Tiger Explorer

ENTDECKEN SIE IHRE WELT AUF IHRE WEISE

Mit der Triumph Tiger Explorer erobern Sie neue Strecken in neuen Ländern und müssen auch dann nicht anhalten, wenn Ihnen der Asphalt einmal ausgeht. Dank eines leistungsstarken und drehmomentfreudigen Motors, größerer Reichweite, agilem Handling und praktischen Details wie dem Hauptständer an allen Modellen bietet die Tiger Explorer robuste Zuverlässigkeit. Zur serienmäßigen Ausstattung gehören außerdem ABS, Traktionskontrolle und Fahrgeschwindigkeitsregelung. Und für ein nochmals gesteigertes Leistungsvermögen auf unbefestigten Wegen verfügt die Tiger Explorer XC zudem über Speichenräder, einen Ölwannenschutz aus Aluminium, einen Motorschutzbügel, Nebelscheinwerfer und Handprotektoren.

Technik

kontrolle

Die Fahrgeschwindigkeitsregelung der Tiger Explorer von Triumph sorgt für ein zusätzliches Maß an Vertrauen bei tückischen Verhältnissen, indem sie den Radschlupf auf ein beherrschbares Niveau regelt und Ihnen so höchsten Komfort und ein sicheres Fahrgefühl vermittelt. Die Fahrgeschwindigkeitsregelung gehört ebenfalls zur serienmäßigen Ausstattung und beugt einer Ermüdung auf längeren Strecken vor und optimiert zudem die Kraftstoffeffizienz.

Abschaltbares ABS

Ein fortschrittliches, abschaltbares ABS gehört zum Standardumfang der Tiger Explorer von Triumph und lässt sich für den Einsatz abseits der Straße optimieren oder komplett abschalten. Dabei bleibt es im normalen Fahrbetrieb unbemerkt, während der ABS-Modulator hinter den Kulissen über 100 Berechnungen pro Sekunden durchführt, um zu gewährleisten dass das System eingreift, wenn es darauf ankommt.

Wegfahrsperre

Für den Fall, dass Ihre Triumph Tiger Explorer die Aufmerksamkeit der falschen Leute auf sich ziehen sollte, haben wir sie mit einer Wegfahrsperre mit kodiertem Schlüssel versehen. Es deaktiviert die Zündung und verhindert das Starten, wenn versucht wird, das Zündschloss gewaltsam zu drehen oder nicht der passende, elektronisch kodierte Schlüssel verwendet wird.

Instrumente

Das LCD in der Instrumentenkonsole und die am Lenker montierten Schalter der Tiger Explorer erleichtern die Navigation durch die Anzeige mit zwei Tageskilometerzählern, Fahrzeit, Durchschnittsgeschwindigkeit und Kraftstoffverbrauch, verbleibender Reichweite, Fahrgeschwindigkeitsregelungsinformationen, Wartungsintervalle, Umgebungstemperatur und Eiswarnung sowie Reifendruck und Statusanzeige der Sitzheizung (sofern vorhanden).

Einstellbare Sitzhöhe

Die souveräne Sitzposition der Tiger Explorer von Triumph passt zu jedem. Eine breite, komfortable Sitzbank lässt sich problemlos ohne Werkzeug von einer maximalen Höhe von 857 mm bis herunter auf 837 mm bzw. mit einer niedrigen Sitzbank aus dem Zubehörprogramm noch weiter nach unten verstellen – so haben Sie stets ein sicheres Gefühl und behalten die Kontrolle. Lenker und Hebel sind zur Feinabstimmung der Ergonomie ebenfalls verstellbar.

Lichtmaschine mit 950 W

Unabhängig von der Witterung bietet die leistungsstarke 950-W-Lichtmaschine der Tiger Explorer von Triumph die nötige Power für den Betrieb zahlreicher Zubehörgeräte wie Zusatz-Scheinwerfer, beheizte Handgriffe bzw. beheizbarer Sitz sowie die Nutzung der 12-V-Bordsteckdose für den Einsatz eines GPS-Geräts, beheizbarer Bekleidung oder das Aufladen eines Telefons.

Motor

Motor

Der leistungsstarke 1215 ccm Dreizylinder-Reihenmotor erzeugt ein wuchtiges Drehmoment von 121 Nm und eine Spitzenleistung von 137 PS. Damit ermöglicht die Triumph Tiger Explorer eine gleichmäßige, mühelose und effiziente Leistungsentfaltung für das Cruisen mit hoher Geschwindigkeit bei niedriger Drehzahl. Dank der linearen elektronischen Drosselklappensteuerung (Ride-by-Wire) und einem umfangreichen Paket an elektronischen Systemen und Fahrhilfen verfügt die Triumph Tiger Explorer auch über das nötige Ansprechverhalten und die Drehfreude, um den Ansprüchen im Gelände gerecht zu werden.

Kardanantrieb

Für sorgenfreies Langstrecken-Touring verfügt die Triumph Tiger Explorer über einen wartungsarmen Kardanantrieb, auf den Sie sich jederzeit beruhigt verlassen können, egal wie weit Sie Ihr Abenteuer führt.

Ride-by-Wire

Für ein Höchstmaß an Kontrolle über das Ansprechverhalten des Motors und den Kraftstoffverbrauch sorgt die elektronische Drosselklappensteuerung (Ride-by-Wire) der Triumph Tiger Explorer. Das dabei zum Einsatz kommende elektronische Motormanagement sorgt für eine sanfte und gleichmäßige Gasannahme und schöpft das üppige Drehmoment des Motors auf effizienteste Weise aus oder zügelt es nach Bedarf.

Fahrwerk

Die heutigen Straßen können zuweilen den Charakter holpriger Pisten haben. Daher ist der robuste Stahlrohrrahmen der Triumph Tiger Explorer speziell verstärkt, um auch im Gelände oder auf schlecht gewarteten Nebenstraßen das nötige Maß an Sicherheit und Kontrolle zu gewährleisten und gleichzeitig die Anforderungen beim Touring mit hoher Geschwindigkeit und voller Beladung zu erfüllen. Aus diesem Grund fühlt sich die Triumph Tiger Explorer in der Stadt genauso zu Hause wie in der Tundra.

Räder/Reifen

Dank Drahtspeichen-Leichtmetallrädern gewährleistet die Triumph Tiger Explorer XC ultimative Geländetauglichkeit und ein Höchstmaß an Vertrauen. Der schlauchlose 17-Zoll-Hinter- und 19-Zoll-Vorderreifen sind leicht und äußerst belastbar, verbessern das Lenkverhalten und sorgen für zusätzliche Agilität im Gelände.

Die stärker auf den Straßeneinsatz ausgerichtete Triumph Tiger Explorer ist mit leichten 10-Speichen-Leichtmetallrädern ausgestattet. Dank einem 17-Zoll-Hinter- und einem 19-Zoll-Vorderrad eignet sich die Maschine für den leichten Gelände- sowie den konventionellen Straßeneinsatz und geht souverän mit schlechten Straßenverhältnissen oder ausgefahrenen Wegen um.

Bremsen

Für die notwendige Verzögerung der Triumph Tiger Explorer sorgen vorn ein Paar 4-Kolben-Bremssättel und zwei 305-mm-Bremsscheiben sowie eine 282 mm große Bremsscheibe hinten. Die kraftvolle Bremsleistung wird durch ein fortschrittliches ABS unterstützt, das jedoch für den Geländeeinsatz komplett abgeschaltet werden kann.

Styling

Design

Die Abenteuerlust ist allen Motorrädern von Triumph angeboren. Der Triumph Tiger Explorer ist sie jedoch auch von außen anzusehen dank einer geländegängigen Aufhängung für Komfort und Kontrolle, einer großzügigen Sitzposition, einer charakteristischen Einarmschwinge mit integriertem Kardanantrieb und einer ganzen Reihe praktischer Merkmale für jeden erdenklichen Zweck.

Zur Steigerung der Vielseitigkeit im Gelände verfügt die Triumph Tiger Explorer XC zusätzlich über folgende Merkmale: • Drahtspeichen-Leichtmetallräder für verbesserte Geländetauglichkeit • Handprotektoren zum Schutz vor Steinschlag auf und abseits der Straße und als Windschutz bei kalter Witterung • Zwei 55-W-LED-Nebelscheinwerfer für verbesserte Sicht bei schlechten Bedingungen • Ein Aluminium-Ölwannenschutz für zusätzlichen Schutz im Gelände • Schwarze Schutzbügel zum Schutz von Motor und Rahmen bei einem Sturz

Zubehör

Gepäckkoffer

Zur Gewährleistung des ultimativen Adventure-Tourings verfügen die Hartschalenkoffer von Triumph über 62 Liter Stauraum, „Einschlüssel“-Schließmechanismus, eine Blende aus gebürstetem Aluminium mit Marken-Logo und sind wetterfest konstruiert. Die dynamische Aufhängung stellt sicher, dass ihre Leistungsfähigkeit auch bei voller Beladung nicht beeinträchtigt wird (linke Gepäcktasche fasst einen Integralhelm).

Adventure Top Box mit 12-V-Anschluss

Die 35 Liter fassende Top Box von Triumph verfügt über einen „Einschlüssel“-Schließmechanismus und eine Blende aus gebürstetem Aluminium mit Marken-Logo und ist wetterfest konstruiert. Sie eignet sich für die Unterbringung eines Integralhelms und kann ein Maximalgewicht von 10 kg aufnehmen. Zusätzlich verfügt sie über eine integrierte 12-V-Bordsteckdose zum Aufladen elektrischer Geräte.

Beheizbarer Sitz

Thermostatgeregelte, beheizbare Fahrer-/Soziussitze sind ein Muss, um zu jeder Jahreszeit komfortabel unterwegs sein zu können. Sie verfügen über umschaltbare Temperatureinstellungen und hochwertige Heizelemente für eine effiziente und komfortable Erwärmung.

Nebelscheinwerfer

Erhöhen Sie Ihre Sicht und Sicherheit mit einem Hochleistungs-Doppelnebelscheinwerfer-Kit mit zwei 55-W-Hochleistungs-LEDs, Schutzabdeckungen aus gebürstetem Lochaluminium in Schiffsbau-Qualität, einem integrierten Montagerohr und einem garantiert wasserfesten Schalter, der sich selbst unter widrigsten Bedingungen intuitiv bedienen lässt.

Quantum-beschichtete Scheibe

Eine einstellbare, erhöhte Touring-Scheibe, die gegenüber der Standardausführung 50 mm höher und 30 mm breiter ist, bietet zusätzlichen Schutz vor den Elementen. Die im Spritzgussverfahren hergestellte Polycabonat-Scheibe mit Quantum-beschichteter Oberfläche bietet höchste Schlag- und Kratzfestigkeit sowie eine verbesserte optische Güte.

Beheizte Griffe

Die passend zur elektronischen Drosselklappensteuerung der Triumph Tiger Explorer konstruierten, beheizten Handgriffe mit interner Kabelverlegung für eine saubere Optik verfügen über zwei Temperatureinstellungen, die über am Lenker montierte zweifarbige Tasten ausgewählt werden können.

Tiger Explorer MOTORRÄDER

Tiger Explorer

13.990,00 € i

Tiger Explorer Spoked

14.390,00 € i

  • Verstellbare Lenkerposition
  • Verstellbare Windschutzscheibe
  • Verstellbare Sitzhöhe (Bereich 20 mm)
  • Automatische Blinkerabschaltung
  • 12-V-Bordsteckdose
  • Hauptständer
  • Tempomat
  • Wegfahrsperre
  • Elektronische Drosselklappensteuerung (Ride By Wire)
  • Abschaltbares ABS
  • TPMS bereit
  • Traktionskontrolle

  • Verstellbare Lenkerposition
  • Verstellbare Windschutzscheibe
  • Verstellbare Sitzhöhe (Bereich 20 mm)
  • Automatische Blinkerabschaltung
  • 12-V-Bordsteckdose
  • Hauptständer
  • Tempomat
  • Wegfahrsperre
  • Elektronische Drosselklappensteuerung (Ride By Wire)
  • Abschaltbares ABS
  • Reifendruckkontrollsystem
  • Traktionskontrolle

Tiger Explorer XC

15.190,00 € i

  • Auxiliary lights
  • Motorschutzbügel
  • Handprotektoren
  • Ölwannenschutz

Tiger Explorer

13.990,00 € i

Tiger Explorer Spoked

14.390,00 € i

Tiger Explorer XC

15.190,00 € i

  • Verstellbare Lenkerposition
  • Verstellbare Windschutzscheibe
  • Verstellbare Sitzhöhe (Bereich 20 mm)
  • Automatische Blinkerabschaltung
  • 12-V-Bordsteckdose
  • Hauptständer
  • Tempomat
  • Wegfahrsperre
  • Elektronische Drosselklappensteuerung (Ride By Wire)
  • Abschaltbares ABS
  • TPMS bereit
  • Traktionskontrolle

  • Verstellbare Lenkerposition
  • Verstellbare Windschutzscheibe
  • Verstellbare Sitzhöhe (Bereich 20 mm)
  • Automatische Blinkerabschaltung
  • 12-V-Bordsteckdose
  • Hauptständer
  • Tempomat
  • Wegfahrsperre
  • Elektronische Drosselklappensteuerung (Ride By Wire)
  • Abschaltbares ABS
  • Reifendruckkontrollsystem
  • Traktionskontrolle

  • Auxiliary lights
  • Motorschutzbügel
  • Handprotektoren
  • Ölwannenschutz

Alle Preise sind unverbindliche Preisempfehlungen der TRIUMPH Motorrad Deutschland GmbH, inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer, bei Motorrädern zzgl. Überführungs- und Nebenkosten 450,- EUR. Manche Ausstattungsmerkmale können abweichen. Bei zweifarbigen Fahrzeugen sind zusätzliche Kosten möglich. Die abgebildeten Fahrzeuge können mit aufpreispflichtigem Zubehör ausgerüstet sein. Änderungen, Irrtümer und Fehler vorbehalten.