05/05/2015

Jetzt sparen und starten: der Spring Deal bei TRIUMPH für Motorräder der Modelljahre 2013 und 2014.

Ganz gleich ob Speed Triple, Bonneville oder Tiger – neben der attraktiven Modellpalette von TRIUMPH gibt es jetzt für alle Freunde stilvoller Motorräder noch einen weiteren Grund, bei ihrem Händler vorbeizuschauen: den TRIUMPH Spring Deal für Bikes aus den Modelljahren 2013 und 2014. Für alle Motorräder aus diesem Zeitraum, die aktuell noch bei den TRIUMPH Partnern in Deutschland und Österreich verfügbar sind, gibt es jetzt einen attraktiven Zusatz-Bonus auf den Preis. Je nach Motorradtyp können sich frischgebackene TRIUMPH Fahrer auf eine Ersparnis freuen, die von 300 Euro – für alle Classic und Cruiser Modelle mit 885 Kubik – bis zu 750 Euro reicht. Dieser Top-Bonus gilt für die Typen Thunderbird und Rocket.

„Mit unserem Spring Deal machen wir den Fans unserer Marke ein Angebot, das sie nur schwer ablehnen können“, erklärt Darko Pehar, General Manager von TRIUMPH Motorrad Deutschland & Österreich. „Allerdings ist die Zahl der verfügbaren Motorräder nicht allzu groß. Daher sollten alle, die unseren Preisbonus nutzen wollen, schnell ihren Händler besuchen.“

Der Preisbonus im Rahmen des Spring Deal von TRIUMPH ist bei allen Händlern der Marke in Deutschland und Österreich zu haben, die an der Aktion teilnehmen. Der Spring Deal von TRIUMPH läuft vom 1. Mai bis 15. Juni 2015, der Bonus kann jedoch nur gewährt werden, solange Motorräder der angegebenen Modelljahre verfügbar sind. Eine Übersicht der Vertriebspartner der englischen Traditionsmarke steht im Internet unter: http://www.triumphmotorcycles.de/händler/finden-sie-einen-händler.

Zugehörige Artikel

05/09/2016

Carl Fogarty gewinnt Essenza-Sprint

Der „King of Speed“ hat es immer noch drauf: Bei den Essenza-Sprintrennen auf dem Glemseck 101-Treffen am vergangenen Wochenende fuhr Carl Fogarty souverän auf Platz eins. Der TRIUMPH-Markenbotschafter trat bei dem 1/8-Meilenrennen auf dem „White Bike“ an, einer speziell für das Rennen umgestylten brandneuen Thruxton R.

Weiter lesen
01/09/2016

Distinguished Gentleman’s Ride 2016

Alle, die sich mal wieder richtig in Schale werfen wollen, sind hier richtig: Am 25. September 2016 treffen sich beim „Distinguished Gentleman’s Ride“ Fahrer von „Modern Classics“ zu einer Motorradausfahrt im eleganten Outfit. Aber der stylische Look ist kein Selbstzweck, denn die von TRIUMPH unterstützte weltweite Aktion hat sich zur Aufgabe gemacht, Spenden für den Kampf gegen Prostatakrebs zu sammeln. Also Anzug bürsten, Bike polieren, anmelden und fleißig spenden!

Weiter lesen
07/06/2016

Ein großer Katzensprung für die Tigerin „Cleopatra“: Lea Rieck geht mit ihrer TRIUMPH Tiger 800 XCA auf Weltreise

Es ist ein Katzensprung, der um die ganze Welt führen soll: Seit Anfang Juni 2016 ist Lea Rieck mit ihrer Triumph auf ihrem persönlichen Abenteuer-Trip rund um den Erdball unterwegs. Die Wahl des Motorrads für diese Reise fiel ihr dabei nicht schwer, denn seit der ersten Probefahrt mit einer Dreizylinder-Triumph ist sie vernarrt in die charakteristischen Triple-Motoren. Als der Wunsch nach einer Weltreise in der gebürtigen Münchnerin aufkam, war daher sofort klar: „Das geht nur auf meiner Dreizylinder-Wildkatze ‚Cleo‘ – einer Tiger 800 XCA“.

Weiter lesen