20/10/2015

Kultbike zum Sensationspreis: das unwiderstehliche Herbst-Angebot für die TRIUMPH Speed Triple/R

Je nach Modell spart der frischgebackene „Speedy“-Fahrer 1.250 bis 1.680 Euro allein beim Kaufpreis der Motorräder. Echte Sparfüchse kombinieren diesen Vorteil mit der bis Ende 2015 laufenden Upgrade-Aktion „Alles, was Sie brauchen“, durch die Speed Triple-Modelle ohne Aufpreis mit einem Zubehör-Teilepaket im Wert von über 1.800 Euro veredelt werden können. 

Seit dem Jahr 1994 steht der Name Speed Triple für maximalen Fahrspaß mit kraftvoll-kernigen Dreizylinder-Motoren. Mit der puristischen „Speedy“ der ersten Serie schuf TRIUMPH ganz nebenbei auch noch die neue Fahrzeugkategorie der Power-Nakedbikes sowie ein echtes Sammlerstück, denn gut erhaltene Exemplare der „T300“-Speed Triple werden mittlerweile zu echten Liebhaberpreisen gehandelt.

Ähnliches gilt für die seitdem produzierten weiteren Modellreihen des Kult-Motorrads, denn jede Auflage des sportlichen Dreizylindermotorrads besitzt mittlerweile eine eigene, eingeschworene Fangemeinde. Daher sollten alle Speed Triple-Fans auch nicht allzu lange warten, sich eines der aktuellen Motorräder zu sichern: Die neuen, attraktiven Herbst-Angebotspreise für die Speed Triple und die besonders edel ausgestattete Speed Triple R gelten nur, solange der Vorrat reicht.

Der Preisvorteil des neuen Angebots von TRIUMPH richtet sich nach dem jeweiligen Modell. So spart der Käufer einer Speed Triple/Speed Triple 94 bereits satte 1.250 Euro. Wer eine Speed Triple R oder R 94 mit nach Hause nehmen möchte profitiert sogar von einem Bonus in Höhe von 1.680 Euro. Noch ein Tipp für alle TRIUMPH-Sammler: Besondere Eile ist geboten, um eines der letzten verfügbaren Exemplare aus der limitierten Jubiläumsserie der „Speed 94“ und „Speed 94 R“ in die eigene Garage zu stellen: Von der in den ursprünglichen Farben der ersten Speed Triple gehaltenen Extra-Auflage sind nur noch wenige Bikes verfügbar. Last, but not least: Natürlich ist auch für dieses Angebot das besonders attraktive TriStar-Finanzierungspaket von TRIUMPH in Deutschland zu haben.

Übersichtstabelle Speed Triple-Angebote Herbst 2015

TRIUMPH-Modell

Neuer Preis in Deutschland*

Neuer Preis in Österreich**

Speed Triple
Speed Triple 94

10.990,- Euro
(bisheriger Preis: 12.240,- Euro)

13.680,- Euro
(bisheriger Preis: 14.930,- Euro)

Speed Triple R
Speed Triple R 94

12.490,- Euro
(bisheriger Preis: 14.170,- Euro)

15.180,- Euro
(bisheriger Preis: 16.860,- Euro)

(* Preise in Deutschland jeweils inklusive 19% MwSt. und zzgl. 450 € Nebenkosten)

(** Preise in Österreich jeweils inklusive Frachtkosten, Nova und gesetzlicher MwSt.)

Übersichtstabelle Speed Triple-Aktionspaket „Alles, was Sie brauchen“

TRIUMPH-Modell

Umfang des Aktionspakets
„Alles, was Sie brauchen“

Preisvorteil in Deutschland***

Preisvorteil in Österreich***

Speed Triple / 94
Speed Triple R / R 94

ARROW-Slip-On-Schalldämpfersatz, CNC-Bremsflüssigkeitsbehälter vo.+hi., Komfort-Gel-Sitzbank

1.830 Euro

1.847 Euro

(*** Preise jew. ohne Montagekosten, gültig bis 31.12. 2015)

Die brandneuen Angebote für die Speed Triple / Speed Triple R und die Aktion „Alles, was Sie brauchen“ gelten bei allen teilnehmenden TRIUMPH-Händlern und nur solange der Vorrat reicht. Eine Übersicht der Händler ist im Internet zu finden unter:

http://www.triumphmotorcycles.de/h%C3%A4ndler/finden-sie-einen-h%C3%A4ndler



Zugehörige Artikel

31/10/2016

Urwüchsig, kraftvoll, cool: Mit der Bonneville Bobber präsentiert TRIUMPH das erste Serien-Custombike der Modern Classics Serie

Vorhang auf für die Bonneville Bobber, das definitiv coolste Serien-Custombike von TRIUMPH. Ganz nach dem Motto „Reduce to the Max“ haben die Designer der englischen Traditionsmarke bei der neuen Bobber alle nicht zwingend notwendigen Details weggelassen und die verbleibenden Teile auf den Punkt gebracht. Mit ihrem neu entwickelten Fahrwerk in Starrahmen-Optik, einem frei schwebendem Einzelsitz sowie zahlreichen minimalistischen Details ist die neue TRIUMPH ganz nach der reinen BobberCustomlehre gestaltet. Neben zeitlosem Stil überzeugt das ebenso elegante wie urwüchsige Bike auch durch die satte Power aus dem 1.200 Kubik Bonneville-Twin in Verbindung mit der markentypisch leichten Fahrbarkeit.

Weiter lesen
31/10/2016

Klassischer Stil für die Urban Racer von heute – die neue TRIUMPH Street Cup

Für all jene Motorradfahrer, die schon immer für die coolen Jungs aus den „Roaring Fifties“ und ihre eleganten Café Racer-Bikes geschwärmt haben, gibt es jetzt die neue TRIUMPH Street Cup. Mit ihrer dynamischklassischen Linienführung und zahlreichen stilechten Details wie der kompakten, farblich-abgestimmten Flyscreen, dem Sportlenker in Ace-Optik oder der Bullet-Sitzbank mit abnehmbarem Soziuscover ist die neue Street Cup eine punktgenaue Neuinterpretation der historischen Café Racer für das 21. Jahrhundert. Die stilsichere Arbeit der TRIUMPH Designer mit vielen aufwändigen Details komplettierten die Entwickler der Traditionsmarke mit einer sportlich-integrierenden Sitzposition. Mit einer geringen Sitzhöhe und einer vertrauenerweckenden Ergonomie ist die Street Cup gleichwohl für ein breites Spektrum an Fahrerinnen und Fahrern bestens geeignet.

Weiter lesen
31/10/2016

Der leichteste Weg zur Legende – die neue TRIUMPH Bonneville T 100 / T 100 Black

Sie ist eine zeitlose Ikone der Motorradgeschichte: Seit ihrem Erscheinen 1959 hat die Bonneville-Baureihe von TRIUMPH unzählige Fans rund um den Erdball gesammelt. Mit der Verbindung aus kräftig-ausgewogener Motorcharakteristik, einem präzisen Handling und ihrer ewig jungen, charakteristischen Designlinie ist die „Bonnie“ auch im sechsten Jahrzehnt nach ihrer Premiere ein Motorrad, das treffsicher in unsere Zeit passt. Für alle Biker, die ein Allround-Motorrad im eleganten Stil der 1950er-Jahre mit moderner Technik suchen, gibt es jetzt gleich zwei neue Angebote von TRIUMPH: die Bonneville T 100 und die Bonneville T 100 Black. Beide neuen Motorräder verbinden das unverwechselbare Design ihrer großen Schwester Bonneville T 120 mit dem 900-Kubik-Twin und dem Chassis der erfolgreichen Street Twin-Modelle. In der Summe profitieren alle Eigner der T 100 und T 100 Black unter anderem durch eine Gewichtsersparnis von rund zehn Kilogramm gegenüber der großen „Bonnie“ und dem sich daraus ergebenden Plus beim Handling in allen Lebenslagen.

Weiter lesen