30/09/2015

TRIUMPH HEIZT EIN

Was spricht dagegen, auch auf einer Roadster wie der Street Triple von warmen Fingern zu profitieren? Triumph bietet Heizgriffe für dieses Spaßgerät an, die für angenehme Fahrt auch bei kühlem Wetter sorgen (UPE 220€ D./ 222€ Öst.). Eine versteckte Verlegung der Kabel ist Ehrensache, die zwei Heizstufen verbessern die Handhabung. Heizgriffe bietet Triumph für viele Modelle an, Adventure Bikes, Cruisers und andere - warum also auf diesen Komfort verzichten?

 Morgens gibt es schon Raureif. Es ist kühl, zweifellos… Da lässt sich doch wesentlich angenehmer fahren, wenn man von unten gewärmt wird. Heizbare Sitze sind von Triumph lieferbar für Triumph Adventure Bikes und das Langstreckenmodell Trophy. Übrigens auch für den Beifahrer. Und schon ist die Saison deutlich länger…     

 

Für das Wohlgefühl der Triumph Fans sorgt Triumph auch auf der Bekleidungsseite. Wer sich für jedes Wetter auch mit geeigneter Unter-Bekleidung wappnen möchte, findet – egal ob Mann oder Frau - bei Triumph warm und trocken haltende Kurz- und Langarm Shirts sowie Leggins. Besonders wird diese Kollektion durch die Verwendung von echten HiTech Features. SILURAN Technologie sorgt für eine Verminderung der Gefahr von Schleif-Verbrennungen im Falle des Falles und zusammen mit antibakterieller SILVERPLUS Funktion für höchsten Tragekomfort. Ein Damen Funktions-Shirt gibt es z.B. für UPE 49€ D./ 50€ Öst.     

 

All dies bekommen Sie bei Ihrem nächsten Triumph Vertragspartner.

Zugehörige Artikel

05/09/2016

Carl Fogarty gewinnt Essenza-Sprint

Der „King of Speed“ hat es immer noch drauf: Bei den Essenza-Sprintrennen auf dem Glemseck 101-Treffen am vergangenen Wochenende fuhr Carl Fogarty souverän auf Platz eins. Der TRIUMPH-Markenbotschafter trat bei dem 1/8-Meilenrennen auf dem „White Bike“ an, einer speziell für das Rennen umgestylten brandneuen Thruxton R.

Weiter lesen
01/09/2016

Distinguished Gentleman’s Ride 2016

Alle, die sich mal wieder richtig in Schale werfen wollen, sind hier richtig: Am 25. September 2016 treffen sich beim „Distinguished Gentleman’s Ride“ Fahrer von „Modern Classics“ zu einer Motorradausfahrt im eleganten Outfit. Aber der stylische Look ist kein Selbstzweck, denn die von TRIUMPH unterstützte weltweite Aktion hat sich zur Aufgabe gemacht, Spenden für den Kampf gegen Prostatakrebs zu sammeln. Also Anzug bürsten, Bike polieren, anmelden und fleißig spenden!

Weiter lesen
07/06/2016

Ein großer Katzensprung für die Tigerin „Cleopatra“: Lea Rieck geht mit ihrer TRIUMPH Tiger 800 XCA auf Weltreise

Es ist ein Katzensprung, der um die ganze Welt führen soll: Seit Anfang Juni 2016 ist Lea Rieck mit ihrer Triumph auf ihrem persönlichen Abenteuer-Trip rund um den Erdball unterwegs. Die Wahl des Motorrads für diese Reise fiel ihr dabei nicht schwer, denn seit der ersten Probefahrt mit einer Dreizylinder-Triumph ist sie vernarrt in die charakteristischen Triple-Motoren. Als der Wunsch nach einer Weltreise in der gebürtigen Münchnerin aufkam, war daher sofort klar: „Das geht nur auf meiner Dreizylinder-Wildkatze ‚Cleo‘ – einer Tiger 800 XCA“.

Weiter lesen