STREET TWIN

DIE GESCHICHTE DER STREET TWIN

Two people riding a Triumph Street Twin in an urban setting

Als die Street Twin im Jahr 2016 erstmals vorgestellt wurde, reihte sie sich als aktuellstes Modell in die „Modern Classics“-Baureihe von Triumph ein.  Sie spiegelt den zurückgenommenen, minimalistischen Stil der Custom-Classics-Szene wider und erwies sich sofort als voller Erfolg, sowohl bei frischgebackenen als auch erfahrenen Bikern. Das attraktive, aufregende und dennoch einsteigerfreundliche Modell besitzt einen der markantesten drehmomentstarken Motorradmotoren aller Zeiten: den gefeierten Triumph Bonneville-Twin.  

GEBALLTE STREET-TWIN-POWER

Die neue Street Twin kann mit zahlreichen aufregenden Neuerungen aufwarten, eines der Highlights ist das Upgrade in Sachen Leistung und Performance. Der drehmomentstarke Bonneville-Motor mit 900 cm³ Hubraum wurde umfassend aktualisiert und bietet eine Leistungssteigerung um 10 PS (auf 65 PS). Über den gesamten Drehzahlbereich wird ein hohes Drehmoment erzielt, mit einem Spitzenwert von 40 Nm (bei 4.000 U/min).  Das Bike erreicht auch höhere Drehzahlen und verbessert sich um 500 U/min auf 7.500 U/min. In Kombination mit den beeindruckenden hochgezogenen Doppelschalldämpfern erhält die Maschine den unverwechselbaren Sound einer britischen Twin.

SPEZIFIKATION DER STREET TWIN

Neue Vorderradbremsen von Brembo und neue Cartridge-Gabeln verbessern das Ausstattungsprofil der Maschine und ermöglichen zusätzliche Kontrolle und mehr Bremsleistung bei der Fahrt mit der einsteigerfreundlichsten Maschine aus unserer Modellpalette.  Zusätzlich zur erstklassigen Ausstattung haben wir beim neuen Modell, das nun eine noch komfortablere Sitzposition mit optimaler Entfernung zwischen Sitz und Fußraste bietet, die Fahrerergonomie verbessert. Damit der Fahrspaß durch nichts getrübt wird, wurde die Schaumstoffstärke des Sitzes um 10 mm erhöht - für erhöhten Komfort auch auf langen Strecken.  Das Resultat: Das dynamische und intuitive Handling der Street Twin sorgt für noch mehr souveränen und fesselnden Fahrspaß.

Triumph Street Twin Motorcycles parked in the sunshine

 

DER STIL DER STREET TWIN

Der bildschöne, hochwertige Charakter und das Flair der Street Twin wurden weiterentwickelt und verleihen der Maschine nun einen noch moderner wirkenden Custom-Stil mit echtem Hingucker-Potenzial.  Besonders auffällig sind die neuen Gussräder mit gefrästen Details. Damit erhält dieses atemberaubende Motorrad eine ganz neue Ausstrahlung.  Die Premium-Markenkennzeichnung beinhaltet neue Logos, ein eleganteres Instrumentendesign, ein hochwertiges Finish und hochwertige Details am gesamten Motorrad.

DIE TRADITION DER STREET TWIN

Der originale Bonneville-Motor von Triumph liefert ein fesselndes Fahrerlebnis und wurde völlig zurecht in den 1950er und 1960er Jahren von einer jungen, aufstrebenden Generation von Motorradfahrern verehrt, die damals mit ihrem Streben nach Individualität und Freiheit eine kulturelle Explosion entfachten.  Nun wurde die Bonneville-Familie von Triumph für eine neue Generation von Bikern ins 21. Jahrhundert geholt. Die Modelle der Baureihe sind alle mit der jüngsten Version des legendären, drehmomentstarken Bonneville-Twin-Motors ausgestattet, der für die 2019er Modelle nochmals ein umfassendes Upgrade erhielt. Die wunderschöne und moderne 2019er Street Twin verbessert noch einmal die Stärken, die das Motorrad zu einem der meistverkauften Modern-Classics-Bikes gemacht haben: mehr Leistung, optimierte Technologien und eine hochwertige Ausstattung. Kombiniert mit dem weltweit gefeierten, zugänglichen und souveränen Fahrerlebnis und mehr als 140 Custom-Zubehörteilen steht die Street Twin erneut im Zentrum einer ganz neuen kulturellen Motorrad-Revolution. 

 

 

 

 

DAS HANDLING DER STREET TWIN

Neben ihrem beispiellosen Erbe verkörpert die Street Twin auch einen bedeutenden Schritt vorwärts in Richtung souveränes, dynamisches Handling für die erfolgreichste Custom-Classics-Maschine von Triumph.  Alles an diesem Motorrad wurde auf optimierte Kontrolle und mehr Komfort für Fahrer und Sozius ausgerichtet, und zwar auf so hohem Niveau, dass man die Leichtigkeit des Handlings, das entspannte Gleichgewicht, das agile Ansprechverhalten und die fahrerorientierte Technologie beim Fahren wirklich zu schätzen lernt.

Woman riding a Triumph Street Twin Motorcycle

DIE TECHNOLOGIEN DER STREET TWIN

Die 2019er Street Twin definiert mit ihren beiden Fahrermodi „Straße“ und „Regen“ den aktuellen Stand der Technologie − kein anderes Motorrad in dieser Kategorie verfügt über diese Funktionalität. In Kombination mit dem ABS, der abschaltbaren Traktionskontrolle, der drehmomentunterstützten Kupplung, einem optionalen Reifendruck-Überwachungssystem (TPMS) und der charakteristischen LED-Rückleuchte wartet ein modernes und intuitives Fahrerlebnis auf dich. 

Woman riding a Triumph Street Twin Motorcycle

 


DIE GESTALTUNGSMÖGLICHKEITEN DER STREET TWIN

Die Street Twin ist ein einsteigerfreundliches Motorrad, bietet jede Menge Fahrspaß und kann ganz nach deinen Wünschen gestaltet werden. Tausende Motorradbesitzer ließen sich bereits dazu inspirieren, ihre neue Triumph mit individuellen Features auszustatten. Hierfür stehen schier endlose Zubehöroptionen zur Verfügung – und mehr als 90 % der nach heutigem Stand verkauften Street Twins wurden mit Custom-Zubehörteilen von Triumph ausgestattet.  Die professionelle Custom-Szene wurde von der einzigartigen Vielseitigkeit der Street Twin zu zahlreichen fantastischen Umbauten inspiriert. Echte Bonneville-Power und Tradition bei gleichzeitig hoher Einsteigerfreundlichkeit − ganz egal, wie alt du bist oder über wie viel Fahrerfahrung du verfügst, du kannst dein Motorrad für ein optimales Fahrerlebnis ganz nach deinen persönlichen Wünschen und Anforderungen gestalten.  

Das Bike richtet sich damit in puncto Altersgruppe und Fähigkeiten an ein breites Spektrum an Fahrern.  Überzeuge dich selbst von der herausragenden Funktionalität, dem fantastischen Stil und dem neutralen Handling der überarbeiteten 2019er Street Twin.