23/09/2014

    TRIUMPH unterstützt Distinguished Gentleman’s Ride

    Am 28. September 2014 treffen sich elegante Herren auf ihren Maschinen zu einem weltweiten Motorrad-Event - Stil, Freundschaft und Spaß vereinen sich zu einem zweirädrigen Gruß gegen Prostatakrebs. TRIUMPH als offizieller Sponsor unterstützt die weltweite Spendenkampagne rund um den Distinguished Gentleman’s Ride mit einem eigens dafür entworfenen T-Shirt und einem großen Gewinnspiel, bei der es eine TRIUMPH Thruxton zu gewinnen gibt.

    Bei TRIUMPH ist man stolz, die fantastische Initiative der Organisatoren des weltweit stattfindenden Motorrad-Events Distinguished Gentleman’s Ride am 28. September 2014 vorantreiben zu können. Es geht um all die Scrambler, Café Racer, klassischen Motorräder und Bobber da draußen und all die adretten Jungs, denen sie gehören – unabhängig von der Marke. Im Mittelpunkt steht eine großartige Motorradtour. Die angegliederte Spendenkampagne setzt sich für die weltweite Forschung und Heilung von Prostatakrebs ein.

    TRIUMPH hat für das Event ein exklusives T-Shirt entworfen. Das Herren-T-Shirt in Denim-Grau ist mit einem abgesetzten Distinguished Gentleman’s Ride Logo in Beige auf der Vorderseite bedruckt, einem TRIUMPH-Logo auf dem linken Ärmel und einem „For the Ride“ Logo im Nacken. Das T-Shirt ist für 30,25 Euro in Deutschland und 37,80 Euro in Österreich ab sofort im Handel erhältlich. Den Erlös der verkauften T-Shirts spendet TRIUMPH komplett an den Distinguished Gentleman’s Ride bzw. die Spendenkampagne.

    Natürlich sollte nicht nur der Gentleman für den Ride am 28. September gut gekleidet und gestylt sein, sondern auch sein fahrbarer Untersatz. Für den perfekt sitzenden Auftritt bietet TRIUMPH daher eine ganze Reihe an Zubehör, beispielsweise eine King & Queen Sitzbank oder die erst kürzlich vorgestellten Wachs Cotton Gepäcktaschen. Dieses und weiteres Zubehör erhalten Sie bei Ihrem nächsten TRIUMPH-Vertragspartner.

    Sollte der ein oder andere das passende Motorrad für diesen Anlass nicht parat haben, hat TRIUMPH auch dafür einen Vorschlag: Jeder, der mindestens $100 spendet, kann im Rahmen des diesjährigen Events eine brandneue TRIUMPH Thruxton 900 gewinnen. Damit sollte der Teilnahme am Distinguished Gentleman’s Ride nichts mehr im Wege stehen. Die Teilnahme am Gewinnspiel ist hier möglich: http://www.gentlemansride.com/about/win

    Das Konzept hinter dem Distinguished Gentleman’s Ride begann mit einem Bild von Don Draper aus der TV-Serie „Mad Men“, das den Café Racer Liebhaber Mark Hawwa zu einer Motorradtour durch Perth (Australien) - in Anzügen - inspirierte. Die Idee verselbständigte sich schnell, sie begann in einer Stadt und entwickelte sich rasch zu dem weltweiten Event von heute.

    Für weitere Informationen über den „Distinguished Gentleman’s Ride“ besuchen Sie www.triumphmotorcycles.de oder www.gentlemansride.com.

    Zugehörige Artikel

    15/05/2019

    Das TRIUMPH Projekt TE-1: E-MOBILITY KNOW-HOW FÜR DAS MOTORRAD – MADE IN UK

    TRIUMPH Motorcycles startet eine ganz besondere Zusammenarbeit mit führenden Vertretern aus der britischen Industrie und Wissenschaft, sowie mit Innovate UK, der Innovationsagentur der britischen Regierung. Ziel des Projektes TE-1 ist die Entwicklung von speziellen Technologien für elektrische Motorräder und innovativen, integrierten Lösungen in diesem Bereich. Das in dem zweijährigen Projekt gewonnene Know-how soll in kommende Elektro-Motorräder von TRIUMPH einfließen. Als Partner mit dabei sind Williams Advanced Engineering, die Integral Powertrain Ltd. und die Warwick Manufacturing Group (WMG), eine Abteilung der Universität von Warwick.

    Weiterlesen
    01/05/2019

    Stark, stärker, Rocket 3 TFC: TRIUMPH präsentiert neues Power-Motorrad in limitierter Auflage

    Mit der brandneuen Rocket 3 als limitierte TRIUMPH Factory Custom (TFC)-Version präsentiert die britische Traditionsmarke ein Motorrad, das seinesgleichen sucht. Es tritt in die Fußstapfen des legendären Vorgängermodells Rocket III und übertrifft dieses sowohl in Sachen Power und Drehmoment als auch bei der Fahrdynamik. Mit dem weltweit größten Hubraum in einem Serienmotorrad, einem Komplettpaket an top-moderner Technologie und zahlreichen edlen Komponenten bringt die neue TRIUMPH Rocket 3 TFC alles mit, um den Titel des „ultimativen Motorrads“ für sich zu beanspruchen.

    Weiterlesen
    17/04/2019

    TRIUMPH startet die „Legendary Rides Challenge“: auf den schönsten Strecken durch Deutschland touren und Gewinn absahnen

    Warum in die Ferne schweifen? Wer traumhaft schöne Motorradstrecken sucht, der kann auch in Deutschland aus dem Vollen schöpfen. Ausgewählte Premium-Touren in den schönsten Bike-Revieren des Landes findet man ab dem 17. April 2019 auf den Social-Media-Kanälen von TRIUMPH Motorcycles oder auf der Website www.triumph-legendary-rides.de. Alle zwei Wochen präsentiert die britische Kultmarke einen neuen „Legendary Ride“. Von Nord bis Süd ist für jeden Geschmack und unterschiedliche Ansprüche etwas mit dabei. Doch damit nicht genug: Parallel startet TRIUMPH die „Legendary Rides Challenge“. Wer möglichst viele der Touren nachfährt und dabei auf Facebook und Instagram an bestimmten Wegpunkten „eincheckt“, darf sich über einen Preis freuen, der im Verlauf der Challenge enthüllt wird.

    Weiterlesen