Skip to main content

ROCKET 3 R & GT

DIE HIGHLIGHTS DER ROCKET 3

Mit der neuen Rocket 3 Modellreihe wurde die Motorradlegende umfassend weiterentwickelt. Neben dem weltweit größten Hubraum, beispiellosem Drehmoment und einer eindrucksvollen, muskulösen Präsenz überzeugt sie durch modernste Spitzentechnologie und das erstklassige Handling einer Triumph - für unkomplizierten Fahrspaß an jedem Tag.

Die neue Rocket 3 R ist der ultimative Hochleistungs-Roadster, während die neue Rocket 3 GT in puncto Komfort und Tourentauglichkeit sogar noch einen Schritt weitergeht. Hier verraten wir, warum Sie eine von beiden jetzt unbedingt Probe fahren sollten!


Riders stopping for a chat on their Triumph Rocket 3 GT in Silver Ice & Grey and Triumph Rocket 3 R in Korosi Red

1. 2.500 cm³ – DER WELTWEIT GRÖẞTE SERIEN-MOTORRADMOTOR

Bereits die Vorgängergeneration der Rocket zeichnete sich durch den weltweit größten Motor eines Serienmotorrads (mit 2.300 cm³) aus. Mit dem neuen 2.500 cm³ Dreizylindermotor von Triumph legt die neue Generation der Rocket 3 Modellreihe die Latte in puncto Hubraum und Leistung nun noch ein ganzes Stück höher.  Die innovative Konstruktion sorgt für eine unglaubliche Gewichtseinsparung alleine am Motor von 18 kg gegenüber dem Vorgängermodell. Erreicht wurde dies durch eine neue massenoptimierte Kurbelgehäusebaugruppe, eine neue Trockensumpfschmierung mit integriertem Öltank und neue Ausgleichswellen.  Hinzu kommt das außerordentlich hochwertige Design dieses meisterlichen Aggregats mit erstklassigem Finish und liebevollen Details am gesamten Motor wie den atemberaubenden Kühlrippen am oberen und unteren Kurbelgehäuse.

 

2. UNGLAUBLICHE BESCHLEUNIGUNG UND ATEMBERAUBENDES DREHMOMENT

Die Leistungsdaten der neuen Rocket 3 heben diese unglaubliche Modellreihe auf ein völlig neues Niveau.  Die Spitzenleistung der neuen Rocket (167 PS bei 6.000 U/min) wurde gegenüber dem Vorgängermodell nochmals um 11 % gesteigert. Zudem erzeugt der neue Motor jetzt ab einer Drehzahl von 3.500 U/min bis hinauf zur neuen Spitzendrehzahl von 7.000 U/min mehr Leistung.  Das Spitzendrehmoment der Rocket von 221 Nm bei 4.000 U/min ist weltweit unerreicht und liegt atemberaubende 71 % über dem des engsten Wettbewerbers. Zudem ist es nahezu über den gesamten Drehzahlbereich höher als bei der Vorgängergeneration.  Auf der Straße macht sich dies durch eine Beschleunigung von 0 auf 100 km/h in 2,8 Sekunden bemerkbar.

 

3. BEEINDRUCKENDES HANDLING

Die extrem hochwertige Ausstattung trägt zum beeindruckenden Handling und Komfort der neuen Rocket 3 R und GT bei.  Dazu gehören eine hochwertige, einstellbare Showa Aufhängung vorne und hinten, hochmoderne Brembo Bremsen mit Brembo Stylema® Bremssätteln der höchsten Spezifikation, die für eine unglaubliche Bremsleistung und ein reaktionsschnelles Bremsverhalten sorgen.  Der massenoptimierte Aluminiumrahmen der neuen Rocket 3 Modellreihe ist eine Konstruktion ohne Schweißnähte aus hochwertigen Guss- und Schmiedekomponenten, die den Rahmen leichter machen und zur deutlichen Gewichtseinsparung von 40 kg gegenüber dem Vorgängermodell der Rocket beitragen.  Zusätzlich sorgen das optimierte Kurven-ABS und die Traktionskontrolle, die von einer zusammen mit Continental entwickelten Trägheitsmesseinheit unterstützt werden, für erhöhte Fahrstabilität. Dies gewährleistet eine optimale Bremskraftverteilung, eine verbesserte Schlupfrate und eine optimierte Drehmomentabgabe für mehr Fahrspaß und Sicherheit auf geraden Strecken und in Kurven.

 

4. DOMINANTE PRÄSENZ 

Die neue Rocket 3 Modellreihe besitzt zweifellos die wohl kraftvollste und markanteste Silhouette in der Motorradwelt, die Ihnen überall einen fulminanten Auftritt garantiert.  Ihren atemberaubenden Stil verdankt sie einer ganzen Reihe charakteristischer Designmerkmale und wunderschöner Details, die von der beispiellosen Verarbeitung und Qualität des Bikes zeugen. Zahlreiche innovative Designelemente unterstreichen die klaren, fließenden Linien und die muskulöse Präsenz. Daneben lässt sich die Ergonomie der neuen Rocket 3 Modelle an die Bedürfnisse von Fahrern jeder Größe anpassen, sodass diese ganztätigen Fahrkomfort genießen können.

 

5. TECHNOLOGIEN, DIE DAS FAHRVERHALTEN VERBESSERN

Die Rocket 3 profitiert von hochmodernen technischen Verbesserungen, die ihre Funktionalität erweitern und das Fahrerlebnis verbessern. Der TFT-Bildschirm der zweiten Generation mit erweitertem Funktionsumfang verfügt über zwei anpassbare, dynamische Layouts zur übersichtlichen Anordnung der Informationen und bietet die Möglichkeit, den auf dem Begrüßungsbildschirm angezeigten Text mit dem Namen des Fahrers zu individualisieren.

Neben dem optimierten Kurven-ABS und der Traktionskontrolle gehören vier Fahrmodi (Straße, Regen, Sport und ein vom Fahrer konfigurierbarer Modus), eine Berganfahrhilfe, ein Tempomat, eine schlüssellose Zündung und ein Lenkschloss zu den weiteren technischen Highlights der Rocket 3. Die Serienausstattung der Rocket 3 GT umfasst zusätzlich eine Griffheizung (beim Modell „R“ als Zubehör erhältlich).

 

6. MY TRIUMPH KONNEKTIVITÄTSSYSTEM

Das neue My Triumph Konnektivitätssystem ermöglicht die Bedienung der integrierten GoPro-Funktion. Dazu werden die Bedienelemente für die Kamera auf dem TFT-Bildschirm angezeigt und können einfach über die Schaltereinheiten bedient werden. Zudem bietet die neue App „MY TRIUMPH“ zahlreiche weitere Konnektivitätsfunktionen wie z. B. die Anzeige von Navigationsbefehlen eines gekoppelten Mobiltelefons. Des Weiteren können auch die Bedienung des Telefons und der Musikwiedergabe hierüber gesteuert werden.

 

 

 
Triumph Rocket 3 point-of-view riding shot displaying accessory fit TFT connectivity system that offers world's first integrated GoPro control system

7. IMPOSANTE AUSSTRAHLUNG UND PRÄSENZ

Sowohl die neue Rocket 3 R als auch die GT fallen durch ihre markante Silhouette mit atemberaubendem, modernem Design ins Auge.  

Die hochwertigen Avon Cobra Chrome Reifen wurden speziell für die neue Rocket 3 Modellreihe entwickelt und unterstreichen durch ihre imposante Größe die markante, muskulöse Präsenz der Bikes.  Zusätzlich unterstreicht die einzigartige Einarmschwinge das klare, aufgeräumte Design der neuen Rocket 3 und das kompakte und minimalistische Heck.  Beide Modelle sind mit wunderschönen, leichten Aluminiumgussrädern mit 20 Speichern ausgestattet. Während die Räder der Rocket 3 R vollkommen in Schwarz gehalten sind, verfügt die Rocket 3 GT über gefräste Sichtelemente an Felge und Speichen.  


8. CHARAKTERISTISCHE DESIGNMERKMALE

Eine ganze Reihe hochwertiger Details unterstreichen die atemberaubende, muskulöse Präsenz der Rocket 3 R, darunter der innovative, formschöne Auspuffverlauf mit 3 Krümmern, der die imposante Größe des Motors betont, ein charakteristischer, neuer LED-Doppelscheinwerfer* mit wunderschönem Triumph-Markenzeichen, eine spezielle Sitzoption für Fahrer und Soziussitz mit speziellem, maßgeschneidertem Sattel, der sich an den fließenden Linien des Bikes orientiert – beim Modell „GT“ mit verstellbarer Sozius-Rückenlehne aus gebürstetem Aluminium – sowie eine Voll-LED-Beleuchtung* mit markanten Tagfahrleuchten* für maximale Sichtbarkeit.

*Lokale Marktbeschränkungen sind möglich

9. WUNDERSCHÖNE DETAILS UND HOCHWERTIGES FINISH

Die neue Rocket 3 Modellreihe überzeugt durch ein hochwertiges Finish und Details, die das atemberaubende Design des Motorrads abrunden.  Zu diesen wunderschönen Merkmalen gehören ein formschöner Kraftstofftank mit den charakteristischen Designmerkmalen von Triumph, ein Tankriemen aus gebürstetem Edelstahl und ein Monza-Tankdeckel aus Aluminium, eine Airbox-Abdeckung aus Aluminium, Kühlmittel- und Öleinfülldeckel in Monza-Optik aus gebürstetem Aluminium, gefräste Kühlrippen an den Kurbelgehäusen, gebürstete Wärmeschutzschilde und Endkappen sowie einklappbare, verborgene Sozius-Fußrasten mit einzigartigem Klappmechanismus.


Static shot of the Triumph all-new Rocket 3 R in Korosi Red and GT model in Silver Ice & storm grey

DIE NEUE ROCKET 3

Die Geburt einer neuen Motorradlegende.

MEHR ERFAHREN