31/01/2014

    TRIUMPH schließt 2013 mit Absatzrekord ab

    TRIUMPH blickt auf ein erfolgreiches Jahr zurück - 2013 schließt der britische Traditionshersteller mit einem Absatzrekord ab. Die Neuzulassungen konnten in Deutschland um 7,2%, in Österreich sogar um 17,4% im Vergleich zum Vorjahr gesteigert werden. Der Marktanteil im Segment über 500 ccm wuchs auf über sieben Prozent. 2014 will der Markenhersteller diesen positiven Trend fortsetzen.

    TRIUMPH startet mit einem Absatzrekord für 2013 ins neue Jahr. Die Neuzulassungen konnten im Vergleich zum Vorjahr in Deutschland um 7,2% auf 5.666 Einheiten und in Österreich sogar um 17.4% auf 681 Einheiten gesteigert werden. Damit wächst der Marktanteil im Segment über 500 ccm von 6,3% auf über sieben Prozent. Diese erfolgreiche Bilanz verdankt TRIUMPH auch seinen 78 Vertragspartner in beiden Ländern, so konnten in den 70 deutschen Filialen im vergangenen Jahr durchschnittlich 81 Fahrzeuge und an den 8 österreichischen Standorten rund 85 Fahrzeuge abgesetzt werden.

    Über alle Segmente zeichneten sich TRIUMPH Modelle durch eine positive Entwicklung aus. Die fünf Top Modelle aus dem vergangenen Jahr sind:

    Deutschland:

    Triumph Street Triple 675

    Triumph Tiger 800

    Triumph Tiger Explorer

    Triumph Speed Triple 1050

    Triumph Bonneville 865

    Österreich:

    Triumph Tiger 800

    Triumph Street Triple 675

    Triumph Tiger Explorer

    Triumph Tiger 1050

    Triumph Speed Triple 1050

    Zusätzlich konnte TRIUMPH 2013 deutliche Zuwächse in den Bereichen Ersatzteile, Zubehör und Bekleidung verzeichnen. Diese Strategie will man bei TRIUMPH für 2014 auch konsequent weiter verfolgen.

    Besonders am Herzen liegt dem britischen Traditionshersteller die Ertragslage seiner Vertragspartner - bei TRIUMPH ist man stolz auf sein Händlernetz, das sich in seiner Professionalität durchaus mit Betrieben im PKW-Premiumbereich messen kann. Für 2014 besteht kein Bestreben das Händlernetz signifikant auszubauen, lediglich einige weiße Flecken auf der Landkarte sollen noch gefüllt werden. TRIUMPH sucht aktuell Partner in den Regionen Wuppertal, Trier, Koblenz, Oldenburg, Mönchengladbach, Bodensee, Ingolstadt und Fulda.


    Zugehörige Artikel

    11/06/2019

    Ein Sieg für die Geschichtsbücher: Peter Hickman fährt auf TRIUMPH Daytona zum Supersport-Sieg bei der Isle of Man TT 2019

    Wieder einmal war ein Dreizylinder von TRIUMPH auf der Isle of Man nicht zu schlagen: Auf einer TRIUMPH Daytona 675 holte sich Peter Hickman einen wahrhaft historisch zu nennenden Sieg beim zweiten Supersport-Rennen der Tourist Trophy 2019. Hickmans vierter Erfolg bei einem TT-Rennen war hart erkämpft: Im Rahmen der auf zwei Runden verkürzten Renndistanz auf dem über 60 km langen „Mountain Course“ gab es nicht weniger als vier Führungswechsel. Nach Hickman und seiner Daytona des Smiths Racing Team wurde sein Erzrivale Dean Harrison Zweiter, den letzten Podiumsplatz holte sich James Hillier. Gary Johnson sicherte sich mit einer weiteren Daytona 675 einen starken achten Platz.

    Weiterlesen
    03/06/2019

    Komm‘ ins Team TRIUMPH: vier Startplätze für den 1/8-Meile-Sprint beim Glemseck 101 zu vergeben

    Vom 30. August bis 01. September 2019 geht’s beim Glemseck 101-Event nahe Stuttgart wieder um Ruhm und Ehre beim Motorrad-Sprint. Die Rennen über die 1/8-Meile auf der ehemaligen Solitude-Rennstrecke haben dabei schon den gleichen Kult-Charakter erlangt wie das gesamte Custom-Bike-Festival, das 2019 bereits zum 14. Mal steigt. Dieses Jahr neu: TRIUMPH Motorcycles bringt ein eigenes Renn-Event an den Start, bei dem insgesamt acht „Speed-Spezialisten“ auf customized TRIUMPH-Bikes um den Sieg fighten. Vier der insgesamt acht Startplätze werden von TRIUMPH-Händlern besetzt, vier weitere Plätze werden ab dem 03. Juni 2019 von einer Fachjury unter Fans der Traditionsmarke vergeben. Teilnehmen kann jeder mit passendem Bike – der Spaß steht dabei klar im Vordergrund. Alle weiteren Infos und die Möglichkeit zur Bewerbung gibt es unter http://bit.ly/triumphsprintglemseck2019.

    Weiterlesen
    29/05/2019

    (Don’t just) paint it black: Neue Farbvarianten für aktuelle TRIUMPH Bikes

    Im Sommer 2019 erstrahlt nicht nur die Natur in den prächtigsten Farben: TRIUMPH Motorcycles stellt in dieser Saison eine ganze Palette brandneuer Farben für die Modelle aus den Familien Bonneville, Tiger, Speed sowie Street Triple vor. Vom dezenten Grün, über ein schmissiges Orange, bis hin zu knackigen Kombinationen ist für jeden Geschmack etwas dabei.

    Weiterlesen