05.05.2015

    Jetzt sparen und starten: der Spring Deal bei TRIUMPH für Motorräder der Modelljahre 2013 und 2014.

    Ganz gleich ob Speed Triple, Bonneville oder Tiger – neben der attraktiven Modellpalette von TRIUMPH gibt es jetzt für alle Freunde stilvoller Motorräder noch einen weiteren Grund, bei ihrem Händler vorbeizuschauen: den TRIUMPH Spring Deal für Bikes aus den Modelljahren 2013 und 2014. Für alle Motorräder aus diesem Zeitraum, die aktuell noch bei den TRIUMPH Partnern in Deutschland und Österreich verfügbar sind, gibt es jetzt einen attraktiven Zusatz-Bonus auf den Preis. Je nach Motorradtyp können sich frischgebackene TRIUMPH Fahrer auf eine Ersparnis freuen, die von 300 Euro – für alle Classic und Cruiser Modelle mit 885 Kubik – bis zu 750 Euro reicht. Dieser Top-Bonus gilt für die Typen Thunderbird und Rocket.

    „Mit unserem Spring Deal machen wir den Fans unserer Marke ein Angebot, das sie nur schwer ablehnen können“, erklärt Darko Pehar, General Manager von TRIUMPH Motorrad Deutschland & Österreich. „Allerdings ist die Zahl der verfügbaren Motorräder nicht allzu groß. Daher sollten alle, die unseren Preisbonus nutzen wollen, schnell ihren Händler besuchen.“

    Der Preisbonus im Rahmen des Spring Deal von TRIUMPH ist bei allen Händlern der Marke in Deutschland und Österreich zu haben, die an der Aktion teilnehmen. Der Spring Deal von TRIUMPH läuft vom 1. Mai bis 15. Juni 2015, der Bonus kann jedoch nur gewährt werden, solange Motorräder der angegebenen Modelljahre verfügbar sind. Eine Übersicht der Vertriebspartner der englischen Traditionsmarke steht im Internet unter: http://www.triumphmotorcycles.de/händler/finden-sie-einen-händler.

    Zugehörige Artikel

    26.01.2021

    Revolutionäres Power-Paket: TRIUMPH präsentiert die rundum neu entwickelte Speed Triple 1200 RS

    Die Speed Triple 1200 RS wurde von Grund auf neu entwickelt, um das ultimative Naked-Performance-Bike für die Straße zu schaffen. Mit 180 PS aus einem ebenfalls komplett neuen 1200er-Dreizylinder-Triebwerk, einem neuen Fahrwerk, neuem Design und einem Komplettpaket mit topmoderner, fahrerorientierter Technologie sowie einem Gewicht von fahrfertig nur 198 kg setzt die neue „Speedy“ Maßstäbe in ihrer Klasse.

    Weiterlesen
    16.12.2020

    Allen Widrigkeiten zum Trotz: Mit satter TRIUMPH-Power beendet die Moto2™-Weltmeisterschaft eine weitere Rekordsaison

    Die Rennsaison 2020 war eine Herausforderung wie keine andere. Nach den vielversprechenden Tests im Vorfeld warf die COVID-19-Pandemie bereits ihren Schatten auf den ersten Grand Prix, bei dem in Katar nur die Moto2™- und Moto3-Fahrer an den Start gingen. Doch nach der monatelangen Zwangspause entwickelte sich eine der spannendsten und actionreichsten Moto2™-Saisons. So wurde das zweite TRIUMPH-Jahr in der Moto2™ sogar noch spektakulärer als das erste.

    Weiterlesen
    10.12.2020

    Triple-Test auf Teneriffa: TRIUMPH präsentiert die Trident 660

    Mit der Trident 660 bringt TRIUMPH einen brandneuen Roadster, der das Zeug dazu hat, in der Motorrad-Mittelklasse für viel Furore zu sorgen. So lautete das einhellige Fazit der Medienvertreter nach der ersten Begegnung mit der Trident sowie intensiven Testfahrten im Kurvenlabyrinth der Kanareninsel Teneriffa. Gelobt wurden nicht nur das mit kräftigem Durchzug und harmonischer Abstimmung punktende Triebwerk, sondern auch das begeisternde Handling der neuen TRIUMPH, das sie zu einem perfekten Bike für die Landstraße macht. Sonnenschein, kaum Wind und rund 15 bis 20 Grad Lufttemperatur – bei der Fahrpräsentation der neuen TRIUMPH Trident 660 herrschte perfektes Motorradwetter. Unter strengen Hygienebedingungen hatten in den letzten Tagen über 80 internationale Medienvertreter auf Teneriffa die Gelegenheit zu intensiven Testrunden mit dem neuen Mittelklasse-Roadster von TRIUMPH. Da die Kanareninsel mit den unterschiedlichsten Straßentypen aufwarten kann, konnten die Medienvertreter dabei umfassende Fahreindrücke mit der Trident 660 sammeln.

    Weiterlesen
    Triumph-Motorcycles