30.09.2015

    TRIUMPH HEIZT EIN

    Was spricht dagegen, auch auf einer Roadster wie der Street Triple von warmen Fingern zu profitieren? Triumph bietet Heizgriffe für dieses Spaßgerät an, die für angenehme Fahrt auch bei kühlem Wetter sorgen (UPE 220€ D./ 222€ Öst.). Eine versteckte Verlegung der Kabel ist Ehrensache, die zwei Heizstufen verbessern die Handhabung. Heizgriffe bietet Triumph für viele Modelle an, Adventure Bikes, Cruisers und andere - warum also auf diesen Komfort verzichten?

     Morgens gibt es schon Raureif. Es ist kühl, zweifellos… Da lässt sich doch wesentlich angenehmer fahren, wenn man von unten gewärmt wird. Heizbare Sitze sind von Triumph lieferbar für Triumph Adventure Bikes und das Langstreckenmodell Trophy. Übrigens auch für den Beifahrer. Und schon ist die Saison deutlich länger…     

     

    Für das Wohlgefühl der Triumph Fans sorgt Triumph auch auf der Bekleidungsseite. Wer sich für jedes Wetter auch mit geeigneter Unter-Bekleidung wappnen möchte, findet – egal ob Mann oder Frau - bei Triumph warm und trocken haltende Kurz- und Langarm Shirts sowie Leggins. Besonders wird diese Kollektion durch die Verwendung von echten HiTech Features. SILURAN Technologie sorgt für eine Verminderung der Gefahr von Schleif-Verbrennungen im Falle des Falles und zusammen mit antibakterieller SILVERPLUS Funktion für höchsten Tragekomfort. Ein Damen Funktions-Shirt gibt es z.B. für UPE 49€ D./ 50€ Öst.     

     

    All dies bekommen Sie bei Ihrem nächsten Triumph Vertragspartner.

    Zugehörige Artikel

    19.06.2020

    Eine exklusive Triumph Motorrad Tour - Rewards of Morocco by Billy Goat Garage

    Das könnte die Reise deines Lebens werden: 2.000 km auf einer Triumph quer durch Marokko!

    Weiterlesen
    30.03.2020

    TRIUMPH, wir halten zusammen und mobil!

    Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen: TRIUMPH unterstützt medizinische Fachkräfte und Endkunden mit zwei besonderen Aktionen.

    Weiterlesen
    28.02.2020

    0-100 km/h in 2,8 Sekunden: Die Rocket 3 R ist der neue Beschleunigungs-Champion bei TRIUMPH

    Die neue Rocket 3 R markiert eine eindrucksvolle Bestmarke: Mit nur 2,8 Sekunden in der Beschleunigung von 0 auf 100 Stundenkilometer ist der Muscle Roadster das schnellste bisher gemessene Serienmotorrad von TRIUMPH in dieser Kategorie. Das komplett neu entwickelte Motorrad stellt damit sein Konzept als besonders fahraktives Performance-Bike in seiner Klasse klar unter Beweis. Die brandneue TRIUMPH Rocket 3 R und das Schwestermodell Rocket 3 GT besitzen mit 2.500 ccm Hubraum weltweit den aktuell größten Motor in einem Serienmotorrad. Entscheidenden Anteil an der enormen Beschleunigung hat das mit 221 Nm bei 4.000 U/min extrem hohe Drehmoment des längs eingebauten Dreizylindermotors. Auch dies ist ein Wert, der von keinem anderen Serienbike weltweit erzielt wird.

    Weiterlesen