15.11.2018

    Zwei deutsche TRIUMPH Händler ausgezeichnet

    „Menschen wie Stephan Baldauf verdanken wir unseren Erfolg in Deutschland“, freut sich Natalie Kavafyan, General Manager bei TRIUMPH Deutschland. „Er ist viel mehr als nur ein Vertragspartner, sondern bringt seine Leidenschaft für TRIUMPH Motorräder in jeder Hinsicht voll ein. So war er einer der ersten, die ihren Betrieb zu einer TRIUMPH World Black ausgebaut und sich der Marke für die Zukunft verschrieben haben. Zudem engagiert er sich freiwillig in vielen TRIUMPH Projekten, die nicht direkt mit seiner Händlertätigkeit zu tun haben. Dazu gehören soziale Projekte ebenso wie seine Mitgliedschaften in Kundenclubs, und auch bei Motorrad-Stammtischen ist er ein gern gesehener Gast. Stephan Baldauf lebt die Marke TRIUMPH und ist deswegen völlig zu Recht mit dem Award für besonderes Commitment ausgezeichnet worden, zu dem ich ihm gratuliere und Danke sage.“ Diese besondere Identifikation mit TRIUMPH Motorcycles bringt Stephan Baldauf auch in seine tägliche Arbeit ein und das zahlt sich aus: TRIUMPH Bonn hat von allen Niederlassungen in Deutschland die besten Werte in Sachen Kundenzufriedenheit und Kundenloyalität.

    Eine weitere Auszeichnung von TRIUMPH Motorcycles gab es für Matthias und Michael Andrzejak von TRIUMPH Erfurt. Sie konnten mit satten Bike-Verkaufszahlen punkten, waren bei der Kundenzufriedenheit ganz vorne mit dabei und überzeugen seit drei Jahren mit steigendem Marktanteil. Für Natalie Kavafyan steht fest: „Eine tolle Leistung vom Team aus Erfurt, über die ich mich natürlich sehr freue. Sie sind seit 2013 als offizieller TRIUMPH Partner mit an Bord und haben in den vergangenen fünf Jahren konstant mit Top-Leistungen überzeugt. Die Auszeichnung für ihre ‚Best Sales Performance‘ haben sie sich wirklich verdient.“

    Zugehörige Artikel

    03.08.2020

    Wir fahren gemeinsam und wahren die Distanz: TRIUMPH und der Distinguished Gentleman's Ride 2020

    Am 27. September 2020 wird die weltweite Motorradausfahrt Distinguished Gentleman's Ride bereits zum neunten Mal veranstaltet. TRIUMPH wird dieses einmalige Ereignis in der Motorradszene und die damit verbundene Aktion zum Sammeln von Spenden erneut als Hauptsponsor unterstützen. Neben einer umfangreichen Unterstützung der Veranstaltung auf allen Kommunikationskanälen stiftet die britische Traditionsmarke auch vier neue Motorräder aus der Modern Classic-Reihe als Preise für die fleißigsten Spendensammler unter den Teilnehmern.

    Weiterlesen
    21.07.2020

    Souveräner Moto2™ Grand Prix-Sieg für Luca Marini in Jerez Tetsuta Nagashima baut die Führung in der TRIUMPH Triple Trophy aus

    Die Moto2™-Weltmeisterschaft hat an diesem Wochenende in Spanien nach mehr als viermonatiger Pause seit dem Auftakt in Katar ein lang erwartetes Comeback auf der Rennstrecke erlebt. Im andalusischen Jerez fuhr Luca Marini dabei sein Rennen in der dominanten Manier eines Titelanwärters und holte seinen ersten Moto2™-Sieg der Saison und seinen dritten mit TRIUMPH-Power. In der TRIUMPH-Triple-Trophy #PoweredByTRIUMPH führt nach dem Event in Jerez weiterhin Tetsuta Nagashima, der mit der schnellsten Rennrunde weitere 5 Punkte auf sein Konto verbuchen konnte.

    Weiterlesen
    01.07.2020

    Noch mehr Fahrspaß bei TRIUMPH: mit weniger Steuern und attraktiven Zusatzangeboten für fast alle aktuellen Motorräder

    Ab dem 1. Juli 2020 gilt: TRIUMPH gibt nicht nur die aktuelle Senkung der Mehrwertsteuer in Deutschland an seine Kunden weiter*, sondern bietet den Freunden britischer Bikes zudem bei fast allen Modellen attraktive Zusatzangebote, die bares Geld wert sind. Diese Extravorteile reichen von hochwertigem Original-Zubehör als Zusatzbonus beim Kauf einer neuen TRIUMPH bis zu ergänzenden Kundenvorteilen bis zu einer Höhe von satten 2.500 Euro**. Besonders absahnen können alle Roadster-Fans: Beim Kauf einer neuen Speed Triple reduziert TRIUMPH den Preis um den gesamten Mehrwertsteuer-Anteil!

    Weiterlesen
    Auszeichnungen_fuer_TRIUMPH_Haendler