15/11/2018

    Zwei deutsche TRIUMPH Händler ausgezeichnet

    „Menschen wie Stephan Baldauf verdanken wir unseren Erfolg in Deutschland“, freut sich Natalie Kavafyan, General Manager bei TRIUMPH Deutschland. „Er ist viel mehr als nur ein Vertragspartner, sondern bringt seine Leidenschaft für TRIUMPH Motorräder in jeder Hinsicht voll ein. So war er einer der ersten, die ihren Betrieb zu einer TRIUMPH World Black ausgebaut und sich der Marke für die Zukunft verschrieben haben. Zudem engagiert er sich freiwillig in vielen TRIUMPH Projekten, die nicht direkt mit seiner Händlertätigkeit zu tun haben. Dazu gehören soziale Projekte ebenso wie seine Mitgliedschaften in Kundenclubs, und auch bei Motorrad-Stammtischen ist er ein gern gesehener Gast. Stephan Baldauf lebt die Marke TRIUMPH und ist deswegen völlig zu Recht mit dem Award für besonderes Commitment ausgezeichnet worden, zu dem ich ihm gratuliere und Danke sage.“ Diese besondere Identifikation mit TRIUMPH Motorcycles bringt Stephan Baldauf auch in seine tägliche Arbeit ein und das zahlt sich aus: TRIUMPH Bonn hat von allen Niederlassungen in Deutschland die besten Werte in Sachen Kundenzufriedenheit und Kundenloyalität.

    Eine weitere Auszeichnung von TRIUMPH Motorcycles gab es für Matthias und Michael Andrzejak von TRIUMPH Erfurt. Sie konnten mit satten Bike-Verkaufszahlen punkten, waren bei der Kundenzufriedenheit ganz vorne mit dabei und überzeugen seit drei Jahren mit steigendem Marktanteil. Für Natalie Kavafyan steht fest: „Eine tolle Leistung vom Team aus Erfurt, über die ich mich natürlich sehr freue. Sie sind seit 2013 als offizieller TRIUMPH Partner mit an Bord und haben in den vergangenen fünf Jahren konstant mit Top-Leistungen überzeugt. Die Auszeichnung für ihre ‚Best Sales Performance‘ haben sie sich wirklich verdient.“

    Zugehörige Artikel

    04/12/2018

    High-Performance in Nadelstreifen: Die neue TRIUMPH Speed Twin begeistert mit maximaler Zweizylinder-Power in eleganter Schale

    Ein legendärer Name kehrt zurück: Rund 80 Jahre nachdem das erste TRIUMPH-Modell mit dieser Typenbezeichnung die Messlatte für sportliche Zweizylinder neu definiert hatte, schickt sich nun die neue Speed Twin an, dieses Kunststück im Bereich der Modern-Classic-Bikes zu wiederholen. In der neuen TRIUMPH werden erstmals der leistungsstarke Motor der Thruxton mit einem klassisch gezeichneten Roadster-Outfit und edlen Fahrwerkskomponenten zu einer neuen, dynamischen Einheit verschmolzen. Gegenüber der Café-Racer-Ikone Thruxton geht die neue Speed Twin zudem mit einem deutlichen Gewichtsvorteil von zehn Kilogramm an den Start.

    Weiterlesen
    13/11/2018

    Customizing-Wettbewerb TRIUMPH „Custom Aces“: Sechs Finalisten gehen ab 13. November 2018 in die Abstimmung

    Ring frei zur nächsten Runde: Bis Ende Oktober lief die Bewerbungsrunde für den „Custom Aces“-Wettbewerb, bei dem Profis und Hobby-Schrauber aufgerufen waren, Ideen zur Umgestaltung eines TRIUMPH Modells ihrer Wahl einzusenden. Die zahlreichen Vorschläge sprühten nur so vor Kreativität und Herzblut, so dass die sechsköpfige Fach-Jury aus Vertretern von TRIUMPH und dem Huber-Verlag die Finalrunde kurzerhand von drei auf sechs Bewerbungen erweiterte. Diese Bike-Konzepte gehen nun ins Community-Voting, das vom 13. bis 25. November 2018 auf den Facebook-Kanal von TRIUMPH Deutschland zu finden sein wird. Mit einem Privatmann, zwei professionellen Customizern und drei TRIUMPH Händlern sind die Endrunden-Teilnehmer so bunt gemischt wie der Bewerberkreis.

    Weiterlesen
    06/11/2018

    Ein Rennsportler für den Rennsport: James Toseland wird neuer TRIUMPH Markenbotschafter

    TRIUMPH verkündet seine Partnerschaft mit dem ehemaligen Profirennfahrer James Toseland. Der Brite wird offizieller Markenbotschafter für die Rennserie Moto2™, in der TRIUMPH ab der kommenden Saison als exklusiver Motorenlieferant fungiert.

    Weiterlesen
    Auszeichnungen_fuer_TRIUMPH_Haendler