23.08.2019

    WM-Feeling inklusive: die neue TRIUMPH Daytona Moto2™ 765 Limited Edition

    Darauf haben Motorrad-Rennsportfans gewartet: Mit der Daytona Moto2™ 765 Limited Edition präsentiert TRIUMPH ein Race-Replica-Bike der Extraklasse. Die ultimative Version der legendären Daytona bietet nicht nur den charismatischen Dreizylindermotor aus den aktuellen Motorrädern der Moto2™-Weltmeisterschaft, sondern kann zudem mit einer Ausstattung aufwarten, die dem der originalen WM-Rennbikes kaum nachsteht.

    Wirklich Gutes ist nur selten im Überfluss vorhanden. Dies gilt in besonderem Maße für das jüngste Mitglied der ruhmreichen Daytona Supersport-Familie von TRIUMPH: Die neue Daytona Moto2™ 765 Limited Edition der britischen Traditionsmarke wird nur in ein einer begrenzten Auflage von zweimal 765 Stück produziert. Die beiden Teilserien sind jeweils für unterschiedliche Märkte – die USA und Kanada sowie Europa, Asien und den Rest der Welt – vorgesehen. Die Versionen unterscheiden sich technisch nur in zulassungsbedingten Details sowie in der Farbgebung. Eins haben beide Varianten auf jeden Fall gemein: Mit der neuen Daytona kommen Rennsportfans dem Fahrgefühl auf einem echten Moto2™-WM-Rennbike so nahe wie auf keinem anderen Motorrad.

    Die neue Daytona Moto2™ 765 Limited Edition wurde von demselben Entwicklungsteam gebaut, das auch für den Moto2™-Antrieb verantwortlich ist. Der Motor des neuen Bikes wurde direkt von dem Hochleistungs-Aggregat abgeleitet, das seit diesem Jahr die Moto2™-Rennmotorräder befeuert und besitzt daher die bisher höchste Leistung und das höchste Drehmoment eines 765er-Serienmotors. Mit einer Spitzenleistung von 130 PS bei 12.250 U/min und einem maximalen Drehmoment von 80 Nm bei 9.750 U/min bietet das neue Triebwerk unverfälschte Racing-Power mit Straßenzulassung. Durch die einzigartige Abstimmung auf Basis der Street Triple RS kann jeder Fahrer der neuen Daytona dieses deutliche Upgrade zum Basismotor über den gesamten Drehzahlbereich spüren.

    Der Motor verfügt über eine Reihe von Tuning-Komponenten, die direkt aus dem Moto2™-Motorenentwicklungsprogramm abgeleitet sind. Unter anderem sind dies: Titaneinlassventile, stärkere Kolben, MotoGP™-spezifisch DLC (Diamond-Like-Carbon)-beschichtete Kolbenbolzen, neue Nockenprofile, Ansaugkanäle und -stutzen, modifizierte Pleuel, Kurbelwelle und Laufbuchsen sowie ein erhöhtes Verdichtungsverhältnis. Der Motor dreht zudem 600 U/min höher als sein Pendant aus der Street Triple RS – der rote Bereich startet nun bei 13.250 U/min.

    Darüber hinaus verfügt die neue Daytona Moto2™ 765 Limited Edition über ein neues Auspuffsystem inklusive einem wunderschönen, WIG-geschweißten Titan-Rennschalldämpfer von Arrow. Er wurde speziell für die neue Daytona entwickelt und hinsichtlich Leistung, Effizienz und Gewicht optimiert.

    Auch das Getriebe der neuen TRIUMPH sorgt für ein Fahrgefühl, das sich kaum von dem eines echten Moto2™-Bikes unterscheidet: Es besitzt Gangräder, die für den Rennstreckeneinsatz optimiert wurden und sich an den Übersetzungsverhältnissen der originalen Rennbikes orientieren. So wurde das Räderpaar des nun längeren ersten Gangs direkt aus dem Moto2™-Motorenentwicklungsprogramm übernommen.

    Die neue Daytona Moto2™ 765 Limited Edition bietet die höchste Spezifikation aller bisherigen Supersport-Motorräder dieses Namens. Unter anderem besitzt die neue TRIUMPH leichte Brembo Stylema®-Bremsen in Superbike-Spezifikation. Sie verbinden kompakte Bauweise mit bester Performance, sprechen perfekt an und können im Rennstreckeneinsatz mit hoher Langlebigkeit und effizienter Kühlung aufwarten. Weitere Premium-Komponenten von Brembo sind der in Abstand und Übersetzung verstellbare Bremshebel und der Radial-Hauptbremszylinder vom Typ MCS.
    Die neue Daytona verfügt zudem über Hochleistungs-Straßenreifen der neuesten Generation vom Typ Pirelli Diablo Supercorsa SP, die sowohl auf der Rennstrecke wie auf der Straße für höchste Präzision und Performance stehen. Hinzu kommen rennsporterprobte Fahrwerks-Elemente von Öhlins: eine 43 mm NIX30-Vorderradabel und ein TTX36-Federbein. Beide sind vollständig einstellbar in Federvorspannung, Druck- und Zugstufe.

    Neben der besonders hochwertigen Ausstattung und dem Motor mit höherer Leistung ist die neue Daytona Moto2™ 765 Limited Edition auch leichter als die bisherigen Daytona-Modelle. Sie bietet daher maximale Agilität und das authentische Fahrverhalten eines echten Rennsportmotorrads. Dies wird erreicht durch eine optimierte Konstruktion zahlreicher Komponenten sowie durch das neue, sehr leichte Vollkohlefaser-Bodywork. Die neue Daytona verfügt zudem über die leichtesten Räder ihrer Klasse. Die sportlichen 17-Zoll-Aluminiumgussfelgen im Fünfspeichen-Design sorgen für maximale Agilität und außergewöhnliches Handling und bestechen durch ihre hochglänzende schwarze Lackierung.

    Die mit Spannung erwartete neue Daytona Moto2™ 765 Limited Edition besitzt das gleiche Fahrwerk wie der Prototyp für die Moto2™-Motorenentwicklung sowie das Siegermotorrad aus der Britischen Supersport-Meisterschaft und mehrfache Gewinner der Isle of Man TT Supersports-Kategorie, die TRIUMPH Daytona R. Eine perfekte Basis für maximale Agilität und Präzision.
    Die neue Daytona wurde für bestmögliche Straßen- und Rennstreckentauglichkeit entwickelt und ist daher ein reiner Einsitzer. Das neue Polster- und Bezugsmaterial des Sitzes sowie des Polsters am Rennhöcker verbessert die Bewegungsmöglichkeiten des Fahrers auf dem Motorrad und perfektioniert dadurch den Rennstreckeneinsatz.

    Auch beim Einsatz top-moderner Motorradtechnologie ist die neue Daytona Moto2™ 765 Limited Edition ganz vorne mit dabei. So bietet die neue TRIUMPH ein Vollfarb-TFT-Instrumentendisplay inklusive einer neuen Moto2™ TRIUMPH Start-Up-Grafik und einem Laptimer. Die einfache, intuitive Steuerung der Anzeigeoptionen während der Fahrt erfolgt über einen multifunktionalen, ergonomisch optimierten Lenkerschalter mit Fünfwege-Joystick-Steuerung. Zum ersten Mal bei einer Daytona können die Fahrer fünf Fahrmodi (Rain, Road, Rider Configurable, Sports und Track) nutzen. In allen Modi werden die Einstellungen für Gasannahme, Traktionskontrolle und ABS an den Fahrstil und die Straßenverhältnisse angepasst. Last, but not least verfügt die neue Daytona zudem serienmäßig über den TRIUMPH Schaltassistenten – für extrem schnelle Gangwechsel sowohl beim Hoch- als auch beim Runterschalten.

    Die neue Daytona Moto2™ 765 Limited Edition besitzt zahlreiche Teile, die aus besonders leichten Carbonfasern gefertigt sind: das neue, einteilige Cockpit, die Vollverkleidung, eine neu gestaltete Heckverkleidung, der Frontkotflügel und die Radabdeckung hinten sowie der Kettenschutz (oben und unten).

    Inspiriert von der Union Jack-Lackierung des Moto2™-Motorenentwicklungsbikes, zeigt die neue Daytona Moto2™ 765 Limited Edition das offizielle Moto2™-Branding und eine einzigartige Lackierung in Anthrazit, Graphitgrau und Alusilber mit edlen Sichtcarbon-Bereichen sowie aluminium-silbernen Tank-Decals.
    Der Hauptrahmen und die Schwinge besitzen eine unverwechselbare, klar eloxierte Oberfläche, die das Gewicht im Vergleich zur herkömmlichen Pulverbeschichtung deutlich reduziert. Zusammen mit dem charakteristischen Doppelscheinwerfer, den hinteren Paddock-Ständeraufnahmen und den LED-Blinkern besitzt die neue Daytona Moto2™ 765 das perfekte Outfit für jede Straße und Rennstrecke.

    Mit einer limitierten Auflage von nur 765 Motorrädern für die USA und Kanada sowie 765 für Europa, Asien und den Rest der Welt ist die neue Daytona Moto2™ 765 Limited Edition ein exklusives Ausnahmemotorrad für echte Rennsport-Enthusiasten. Jedes Motorrad verfügt über eine wunderschöne, gefräste obere Alu-Gabelbrücke mit Moto2™-Logo inklusive der lasergravierten Seriennummer des jeweiligen Bikes.

    Mit über 35 originalen TRIUMPH Zubehörteilen, die für dieses neue Modell erhältlich sind, können Kunden ihre Daytona mit Styling-, Schutz- und Sicherheitsfunktionen an ihre persönlichen Bedürfnisse anpassen. Zu den neuen Accessoires gehören zeitgemäße LED-Lauflicht-Blinker mit glänzend schwarzen Aluminiumgussgehäusen sowie ein edler Aluminium-Ausgleichsbehälter für die Hinterradbremse. Zusätzlich stehen Motor- und Gabelschützer, ein Heck-Umbaukit sowie das Luftdruckkontrollsystem TPMS zur Auswahl.

    Die neue Daytona Moto2™ 765 Limited Edition ist das erste Modell, das von Dorna Sports als offizielles Moto2™-Motorrad lizensiert wurde. Mit ihr haben Motorradfans die einzigartige Möglichkeit, dem Fahrerlebnis auf einem echten Moto2™-Motorrad so nahe wie möglich zu kommen.

    Zugehörige Artikel

    30.03.2020

    TRIUMPH, wir halten zusammen und mobil!

    Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen: TRIUMPH unterstützt medizinische Fachkräfte und Endkunden mit zwei besonderen Aktionen.

    Weiterlesen
    28.02.2020

    0-100 km/h in 2,8 Sekunden: Die Rocket 3 R ist der neue Beschleunigungs-Champion bei TRIUMPH

    Die neue Rocket 3 R markiert eine eindrucksvolle Bestmarke: Mit nur 2,8 Sekunden in der Beschleunigung von 0 auf 100 Stundenkilometer ist der Muscle Roadster das schnellste bisher gemessene Serienmotorrad von TRIUMPH in dieser Kategorie. Das komplett neu entwickelte Motorrad stellt damit sein Konzept als besonders fahraktives Performance-Bike in seiner Klasse klar unter Beweis. Die brandneue TRIUMPH Rocket 3 R und das Schwestermodell Rocket 3 GT besitzen mit 2.500 ccm Hubraum weltweit den aktuell größten Motor in einem Serienmotorrad. Entscheidenden Anteil an der enormen Beschleunigung hat das mit 221 Nm bei 4.000 U/min extrem hohe Drehmoment des längs eingebauten Dreizylindermotors. Auch dies ist ein Wert, der von keinem anderen Serienbike weltweit erzielt wird.

    Weiterlesen
    26.02.2020

    Auf die Bikes, fertig, los! TRIUMPH präsentiert im März seine „Best of British“-Modellneuheiten 2020

    Egal ob in Berlin, Birmingham oder Barcelona: Motorräder mit angelsächsischem Style sind weltweit begehrt. Für die neue Saison bringt TRIUMPH gleich mehrere neue Modellreihen mit über zehn neuen Motorrädern in allen Genres auf den Markt. Wer zu den ersten gehören möchte, der das „Full House“ an Brit-Bike-Neuheiten live sieht, sollte im März 2020 bei einem der TRIUMPH-Händler vorbeischauen. Bei den „Best of British“-Events präsentieren diese passend zum bevorstehenden Saisonstart die brandneuen Motorräder für jeden Fahrertyp.

    Weiterlesen
    Daytona Moto2