17.12.2019

    Persönliche Seriennummer der Rocket 3 TFC sichern und Gutes tun: TRIUMPH sammelt mehr als 8.000 Euro Spenden für Stiftung Bärenherz ein

    Starkes Bike, starke Aktion: Nur 750 Exemplare der TRIUMPH Rocket 3 TFC werden weltweit produziert, die jeweilige Seriennummer ist markant auf einer edlen Editions-Plakette am Bike vermerkt. Im Rahmen einer Weihnachtsaktion von TRIUMPH Deutschland konnten sich die Käufer jetzt ihre Wunschnummer ersteigern. Dabei kamen bei 13 erfolgreichen Geboten – zum Teil wollten mehrere Bieter dieselbe Nummer – insgesamt 8.122,89 Euro an Spenden zusammen, die zu hundert Prozent an die Wiesbadener Stiftung Bärenherz zu Gunsten schwerstkranker Kinder gehen.

    Das Feedback aus Fachkreisen ist eindeutig: die neue TRIUMPH Rocket 3 ist an sich schon ein kompromissloses Bike, in der auf 750 Stück limitierten TFC-Version sogar noch beeindruckender. Entsprechend hoch war die Nachfrage und nicht lange nach Vorverkaufsstart war klar – alle Motorräder der streng limitierten Serie sind verkauft. Besonders edel: Auf einer Editions-Plakette am Bike ist die jeweilige Seriennummer abzulesen. Klar, dass manche Käufer des Power-Motorrads großes Interesse hatten, sich eine Nummer mit individueller Bedeutung zu sichern.

    TRIUMPH Deutschland hat diese Wunschnummern nun im Rahmen einer Weihnachtsaktion zu Gunsten der Wiesbadener Stiftung Bärenherz versteigert. Dazu wurden die Käufer einer Rocket 3 TFC Anfang Dezember mit der Info zu den in Deutschland verfügbaren Nummern angeschrieben. Hatten sie sich entschieden, konnten sie bis zum 8. Dezember ihre Gebote abgeben. Nach Abschluss stand fest: Bei 13 erfolgreichen Geboten – zu einigen Seriennummern gingen mehrere Gebote ein – kamen insgesamt 8.122,89 Euro an Spenden zusammen. Diese gehen zu hundert Prozent an die Wiesbadener Stiftung Bärenherz (https://www.baerenherz.de).

    Zugehörige Artikel

    30.03.2020

    TRIUMPH, wir halten zusammen und mobil!

    Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen: TRIUMPH unterstützt medizinische Fachkräfte und Endkunden mit zwei besonderen Aktionen.

    Weiterlesen
    28.02.2020

    0-100 km/h in 2,8 Sekunden: Die Rocket 3 R ist der neue Beschleunigungs-Champion bei TRIUMPH

    Die neue Rocket 3 R markiert eine eindrucksvolle Bestmarke: Mit nur 2,8 Sekunden in der Beschleunigung von 0 auf 100 Stundenkilometer ist der Muscle Roadster das schnellste bisher gemessene Serienmotorrad von TRIUMPH in dieser Kategorie. Das komplett neu entwickelte Motorrad stellt damit sein Konzept als besonders fahraktives Performance-Bike in seiner Klasse klar unter Beweis. Die brandneue TRIUMPH Rocket 3 R und das Schwestermodell Rocket 3 GT besitzen mit 2.500 ccm Hubraum weltweit den aktuell größten Motor in einem Serienmotorrad. Entscheidenden Anteil an der enormen Beschleunigung hat das mit 221 Nm bei 4.000 U/min extrem hohe Drehmoment des längs eingebauten Dreizylindermotors. Auch dies ist ein Wert, der von keinem anderen Serienbike weltweit erzielt wird.

    Weiterlesen
    26.02.2020

    Auf die Bikes, fertig, los! TRIUMPH präsentiert im März seine „Best of British“-Modellneuheiten 2020

    Egal ob in Berlin, Birmingham oder Barcelona: Motorräder mit angelsächsischem Style sind weltweit begehrt. Für die neue Saison bringt TRIUMPH gleich mehrere neue Modellreihen mit über zehn neuen Motorrädern in allen Genres auf den Markt. Wer zu den ersten gehören möchte, der das „Full House“ an Brit-Bike-Neuheiten live sieht, sollte im März 2020 bei einem der TRIUMPH-Händler vorbeischauen. Bei den „Best of British“-Events präsentieren diese passend zum bevorstehenden Saisonstart die brandneuen Motorräder für jeden Fahrertyp.

    Weiterlesen
    Rocket_3_TFC_Persoenliche_Seriennummer_sichern_und_Gutes_tun