17/12/2019

    Persönliche Seriennummer der Rocket 3 TFC sichern und Gutes tun: TRIUMPH sammelt mehr als 8.000 Euro Spenden für Stiftung Bärenherz ein

    Starkes Bike, starke Aktion: Nur 750 Exemplare der TRIUMPH Rocket 3 TFC werden weltweit produziert, die jeweilige Seriennummer ist markant auf einer edlen Editions-Plakette am Bike vermerkt. Im Rahmen einer Weihnachtsaktion von TRIUMPH Deutschland konnten sich die Käufer jetzt ihre Wunschnummer ersteigern. Dabei kamen bei 13 erfolgreichen Geboten – zum Teil wollten mehrere Bieter dieselbe Nummer – insgesamt 8.122,89 Euro an Spenden zusammen, die zu hundert Prozent an die Wiesbadener Stiftung Bärenherz zu Gunsten schwerstkranker Kinder gehen.

    Das Feedback aus Fachkreisen ist eindeutig: die neue TRIUMPH Rocket 3 ist an sich schon ein kompromissloses Bike, in der auf 750 Stück limitierten TFC-Version sogar noch beeindruckender. Entsprechend hoch war die Nachfrage und nicht lange nach Vorverkaufsstart war klar – alle Motorräder der streng limitierten Serie sind verkauft. Besonders edel: Auf einer Editions-Plakette am Bike ist die jeweilige Seriennummer abzulesen. Klar, dass manche Käufer des Power-Motorrads großes Interesse hatten, sich eine Nummer mit individueller Bedeutung zu sichern.

    TRIUMPH Deutschland hat diese Wunschnummern nun im Rahmen einer Weihnachtsaktion zu Gunsten der Wiesbadener Stiftung Bärenherz versteigert. Dazu wurden die Käufer einer Rocket 3 TFC Anfang Dezember mit der Info zu den in Deutschland verfügbaren Nummern angeschrieben. Hatten sie sich entschieden, konnten sie bis zum 8. Dezember ihre Gebote abgeben. Nach Abschluss stand fest: Bei 13 erfolgreichen Geboten – zu einigen Seriennummern gingen mehrere Gebote ein – kamen insgesamt 8.122,89 Euro an Spenden zusammen. Diese gehen zu hundert Prozent an die Wiesbadener Stiftung Bärenherz (https://www.baerenherz.de).

    Zugehörige Artikel

    25/02/2020

    Wo geht’s hin? TRIUMPH navigiert mit nur drei Worten durch die Welt

    TRIUMPH bietet ab April 2020 mit dem innovativen, wortbasierten Codesystem „what3words“ eine neue Art der Navigation an. Über die „My TRIUMPH”- App können TRUIMPH-Fahrer dann jeden Punkt der Welt mit nur drei Worten ausfindig machen. So wird es noch einfacher, mit seiner TRIUMPH sein ganz persönliches Abenteuer zu erleben.

    Weiterlesen
    11/02/2020

    Street „Fight-R“ reloaded: TRIUMPH präsentiert die neue Street Triple R

    Die Dritte im Bunde: Neben der S und RS ist die Street Triple R seit ihrer Vorstellung 2009 eines der beliebtesten Roadster-Modelle von TRIUMPH. Für das Modelljahr 2020 geht der sportliche Dreizylinder mit umfangreichen Updates an den Start: Die neue „R“ bekommt eine noch kernigere Street-Fighter-Optik, einen drehfreudigeren und leistungsstärkeren 765-cm³ -Triple nach Euro-5-Homologation sowie zahlreiche weitere Verbesserungen. Natürlich ist für „Streety“-Fans ohne Gardemaß auch wieder eine Variante mit niedriger Sitzhöhe verfügbar. Gut zu wissen: Trotz der vielen Upgrades wurde die neue TRIUMPH deutlich im Preis gesenkt.

    Weiterlesen
    24/01/2020

    TRIUMPH und Bajaj starten weltweite Zusammenarbeit

    Im indischen Pune haben TRIUMPH Motorcycles und Bajaj Auto India heute offiziell ihre auf langfristige Kooperation ausgelegte, nicht kapitalbasierte Partnerschaft bekannt gegeben. Beide Unternehmen sind führend in der Welt und zeichnen sich durch Leidenschaft und Orientierung auf ihre Produkte aus. Gemeinsam werden sie eine brandneue Palette von Motorrädern im mittleren Hubraumbereich entwickeln.

    Weiterlesen
    Rocket_3_TFC_Persoenliche_Seriennummer_sichern_und_Gutes_tun