17/12/2019

    Persönliche Seriennummer der Rocket 3 TFC sichern und Gutes tun: TRIUMPH sammelt mehr als 8.000 Euro Spenden für Stiftung Bärenherz ein

    Starkes Bike, starke Aktion: Nur 750 Exemplare der TRIUMPH Rocket 3 TFC werden weltweit produziert, die jeweilige Seriennummer ist markant auf einer edlen Editions-Plakette am Bike vermerkt. Im Rahmen einer Weihnachtsaktion von TRIUMPH Deutschland konnten sich die Käufer jetzt ihre Wunschnummer ersteigern. Dabei kamen bei 13 erfolgreichen Geboten – zum Teil wollten mehrere Bieter dieselbe Nummer – insgesamt 8.122,89 Euro an Spenden zusammen, die zu hundert Prozent an die Wiesbadener Stiftung Bärenherz zu Gunsten schwerstkranker Kinder gehen.

    Das Feedback aus Fachkreisen ist eindeutig: die neue TRIUMPH Rocket 3 ist an sich schon ein kompromissloses Bike, in der auf 750 Stück limitierten TFC-Version sogar noch beeindruckender. Entsprechend hoch war die Nachfrage und nicht lange nach Vorverkaufsstart war klar – alle Motorräder der streng limitierten Serie sind verkauft. Besonders edel: Auf einer Editions-Plakette am Bike ist die jeweilige Seriennummer abzulesen. Klar, dass manche Käufer des Power-Motorrads großes Interesse hatten, sich eine Nummer mit individueller Bedeutung zu sichern.

    TRIUMPH Deutschland hat diese Wunschnummern nun im Rahmen einer Weihnachtsaktion zu Gunsten der Wiesbadener Stiftung Bärenherz versteigert. Dazu wurden die Käufer einer Rocket 3 TFC Anfang Dezember mit der Info zu den in Deutschland verfügbaren Nummern angeschrieben. Hatten sie sich entschieden, konnten sie bis zum 8. Dezember ihre Gebote abgeben. Nach Abschluss stand fest: Bei 13 erfolgreichen Geboten – zu einigen Seriennummern gingen mehrere Gebote ein – kamen insgesamt 8.122,89 Euro an Spenden zusammen. Diese gehen zu hundert Prozent an die Wiesbadener Stiftung Bärenherz (https://www.baerenherz.de).

    Zugehörige Artikel

    08/01/2020

    The S-pecial one auch für A2-Führerscheininhaber: TRIUMPH präsentiert die neue Street Triple S

    In Sachen Attitüde und Styling steht die neue TRIUMPH Street Triple S für das Modelljahr 2020 dem Spitzenmodell Street Triple RS in nichts nach: Umfassende Updates, eine Top-Ausstattung, der charakteristische Triple-Motor und ihr intuitiv-agiles Handling machen sie zum neuen, sportlichen Allround-Champion der Straße. Die gute Nachricht für A2-Führerscheinbesitzer: Mit ihrem 660 cm3-Dreizylindermotor können auch Motorrad-Einsteiger mit der neuen TRIUMPH ins Motorrad-Leben starten.

    Weiterlesen
    16/12/2019

    Jetzt erhältlich: Das „My TRIUMPH“ Connectivity-System inklusive neuer Smartphone-App

    Praktisch, benutzerfreundlich und genau an die Bedürfnisse der Fahrer angepasst: Ab dem 16. Dezember 2019 ist das „My TRIUMPH“ Connectivity-System beim TRIUMPH Händler für die Modelle Scrambler 1200 XC/XE und Rocket 3 R/GT erhältlich. Zusammen mit der neuen „My TRIUMPH“ App bleiben in Sachen Motorrad-Kommunikation und intuitiver Bedienung von verschiedenen Endgeräten damit keine Wünsche mehr offen.

    Weiterlesen
    04/12/2019

    James Bond will return: Auf einer TRIUMPH in „No Time To Die“

    Die Wartezeit für viele Fans von „007“ hat ein Ende: Der 25. James Bond-Film „No Time To Die“ startet weltweit im April 2020 in den Kinos. Natürlich wird der berühmteste britische Geheimagent auch wieder standesgemäß motorisiert auf Schurkenjagd gehen: Im Film haben die brandneue Tiger 900 und die Scrambler 1200 von TRIUMPH Motorcycles ihren großen Auftritt.

    Weiterlesen
    Rocket_3_TFC_Persoenliche_Seriennummer_sichern_und_Gutes_tun