13.03.2019

    Das Brit-Bike-Weekend 2019 Anfang April: Großer Saisonstart bei den TRIUMPH-Händlern

    Zeitgleich mit dem Frühling gibt auch TRIUMPH Vollgas: Beim großen Start-Wochenende zur Motorradsaison 2019 haben die Händler der britischen Traditionsmarke ein attraktives Programm rund um die stilvollen Zwei- und Dreizylinder zusammengestellt. Im Mittelpunkt stehen natürlich die attraktiven neuen Bikes der Marke: Die Bandbreite reicht von der kernigen Offroad-Schönheit Scrambler 1200 bis zur elegant-dynamischen Speed Twin.

    Was kann es Besseres geben, als mit einem neuen Motorrad in die Saison zu starten? Wer immer schon von einer Beziehung mit einer charakterstarken britischen Lady geträumt hat, der ist bei den diesjährigen Saisonstart-Events der Händler von TRIUMPH goldrichtig. Anfang April 2019 – zumeist am Wochenende vom 5. bis zum 7.4. – gibt es bei diesen ein volles Programm mit Präsentationen und Probefahrten, vielen Gelegenheiten für Benzingespräche und weiteren Attraktionen.

    Die Hauptrolle bei den Events spielt selbstredend das breite Motorradangebot der britischen Traditionsmarke – allen voran die vier brandneuen Bikes aus der Modern-Classics-Reihe. Alle, die auf schnelle Landstraßenrunden und ein elegantes Outfit stehen, sind bei der Speed Twin goldrichtig. Wer auch gerne Offroad unterwegs ist sollte sich die Scrambler 1200 ganz genau ansehen. Und mit den die neuen Modellen Street Scrambler und Street Twin bietet TRIUMPH zwei elegant-gestylte Allrounder, die unter anderem auch in Varianten für A2-Führerscheininhaber verfügbar sind.

    Apropos A2-Führerschein: Mit insgesamt sechs verschiedenen Modellen für diese Zulassungskategorie haben Motorradfans die Qual der Wahl im Angebot von TRIUMPH. In jedem Fall sind die Saisonstart-Events 2019 eine hervorragende Gelegenheit, über fachkundige Beratung und ausgiebige Probefahrten genau „sein“ Motorrad zu finden. Und all jene, die schon eines der stilvollen Brit-Bikes in der Garage haben, finden bei den Händlern sicher genau das fehlende Zubehörteil, um ihr Motorrad noch individueller zu gestalten. Auch für jene TRIUMPH-Fans, die in Sachen Motorrad schon wunschlos glücklich sind, lohnt sich ein Besuch bei ihrem Händler, denn zum Saisonstart-Wochenende ist auch die brandneue Frühjahr/Sommer-Kollektion 2019 der TRIUMPH-Bekleidungslinie in den Shops eingetroffen. Und eins ist sicher: Ein neues Outfit macht den Start in die Bike-Saison natürlich gleich nochmal so schön!

    Da jeder Händler ein individuelles Programm und Timing für den Saisonstart-Event wählen kann, sollten TRIUMPH-Fans zunächst auf der jeweiligen Homepage nachschauen, wann die Veranstaltungen geplant sind. Über die Suchfunktion im Internet unter den Links www.triumphmotorcycles.de oder www.triumphmotorcycles.at sind die Website des nächstgelegenen Partners und die Infos zum Event schnell bei der Hand.

    Zugehörige Artikel

    30.03.2020

    TRIUMPH, wir halten zusammen und mobil!

    Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen: TRIUMPH unterstützt medizinische Fachkräfte und Endkunden mit zwei besonderen Aktionen.

    Weiterlesen
    28.02.2020

    0-100 km/h in 2,8 Sekunden: Die Rocket 3 R ist der neue Beschleunigungs-Champion bei TRIUMPH

    Die neue Rocket 3 R markiert eine eindrucksvolle Bestmarke: Mit nur 2,8 Sekunden in der Beschleunigung von 0 auf 100 Stundenkilometer ist der Muscle Roadster das schnellste bisher gemessene Serienmotorrad von TRIUMPH in dieser Kategorie. Das komplett neu entwickelte Motorrad stellt damit sein Konzept als besonders fahraktives Performance-Bike in seiner Klasse klar unter Beweis. Die brandneue TRIUMPH Rocket 3 R und das Schwestermodell Rocket 3 GT besitzen mit 2.500 ccm Hubraum weltweit den aktuell größten Motor in einem Serienmotorrad. Entscheidenden Anteil an der enormen Beschleunigung hat das mit 221 Nm bei 4.000 U/min extrem hohe Drehmoment des längs eingebauten Dreizylindermotors. Auch dies ist ein Wert, der von keinem anderen Serienbike weltweit erzielt wird.

    Weiterlesen
    26.02.2020

    Auf die Bikes, fertig, los! TRIUMPH präsentiert im März seine „Best of British“-Modellneuheiten 2020

    Egal ob in Berlin, Birmingham oder Barcelona: Motorräder mit angelsächsischem Style sind weltweit begehrt. Für die neue Saison bringt TRIUMPH gleich mehrere neue Modellreihen mit über zehn neuen Motorrädern in allen Genres auf den Markt. Wer zu den ersten gehören möchte, der das „Full House“ an Brit-Bike-Neuheiten live sieht, sollte im März 2020 bei einem der TRIUMPH-Händler vorbeischauen. Bei den „Best of British“-Events präsentieren diese passend zum bevorstehenden Saisonstart die brandneuen Motorräder für jeden Fahrertyp.

    Weiterlesen
    Saisonstart