21.01.2020

    Für Abenteuer von Sand bis Eis: TRIUMPH präsentiert für 2020 zwei neue Special Editions der Tiger 1200

    TRIUMPH stellt mit der Tiger 1200 Desert Edition und der Tiger 1200 Alpine Edition zwei ganz besondere neue Modelle des erfolgreichen Adventure-Bikes vor. Inspiriert von den weltweit wohl aufregendsten Zielen für Motorrad-Touren kommen die Special Editions mit einer einzigartigen Top-Ausstattung und speziellen Lackierungen. Sie machen die große Tiger nicht nur noch abenteuerlustiger und aufregender, sondern verbessern auch weiter das Preis-Leistungsverhältnis.

    Die Tiger 1200 von TRIUMPH ist die ideale Begleiterin für jedes Zweirad-Abenteuer. Passend zu den unterschiedlichen Einsatzgebieten gibt es jetzt zwei ganz besondere Editionen. Die Tiger 1200 Desert Edition wurde von legendären Tourenzielen in den entlegensten Wüstengebieten der Welt inspiriert – von der Sahara bis zur Kalahari und darüber hinaus. Die Alpine Edition ist eine Hommage an die beliebten Motorradstrecken in den Bergketten der Welt.

    Die Alpine Edition wird in Deutschland zuzüglich Nebenkosten 17.050 Euro kosten (in Österreich 19.900 Euro inkl. NoVA und allen Nebenkosten), die Desert Edition kostet in Deutschland 18.050 Euro zzgl. Nebenkosten (in Österreich 21.100 Euro inkl. NoVA und allen Nebenkosten). Beide neuen TRIUMPH-Modelle sind ab Ende Februar 2020 im Handel.

    Zugehörige Artikel

    19.06.2020

    Eine exklusive Triumph Motorrad Tour - Rewards of Morocco by Billy Goat Garage

    Das könnte die Reise deines Lebens werden: 2.000 km auf einer Triumph quer durch Marokko!

    Weiterlesen
    30.03.2020

    TRIUMPH, wir halten zusammen und mobil!

    Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen: TRIUMPH unterstützt medizinische Fachkräfte und Endkunden mit zwei besonderen Aktionen.

    Weiterlesen
    28.02.2020

    0-100 km/h in 2,8 Sekunden: Die Rocket 3 R ist der neue Beschleunigungs-Champion bei TRIUMPH

    Die neue Rocket 3 R markiert eine eindrucksvolle Bestmarke: Mit nur 2,8 Sekunden in der Beschleunigung von 0 auf 100 Stundenkilometer ist der Muscle Roadster das schnellste bisher gemessene Serienmotorrad von TRIUMPH in dieser Kategorie. Das komplett neu entwickelte Motorrad stellt damit sein Konzept als besonders fahraktives Performance-Bike in seiner Klasse klar unter Beweis. Die brandneue TRIUMPH Rocket 3 R und das Schwestermodell Rocket 3 GT besitzen mit 2.500 ccm Hubraum weltweit den aktuell größten Motor in einem Serienmotorrad. Entscheidenden Anteil an der enormen Beschleunigung hat das mit 221 Nm bei 4.000 U/min extrem hohe Drehmoment des längs eingebauten Dreizylindermotors. Auch dies ist ein Wert, der von keinem anderen Serienbike weltweit erzielt wird.

    Weiterlesen
    Tiger 1200 Sondermodelle