21.05.2020

    Der Name ist Scrambler, TRIUMPH Scrambler: Vor dem neuen 007-Film kommt bereits jetzt die exklusive Bond Edition der 1200er auf den Markt

    Britischer wird’s nicht: Englands Agent Nummer eins setzt im neuen Bond-Abenteuer „Keine Zeit zu sterben“ auf Motorräder der Traditionsmarke TRIUMPH. Passend zu ihrem Gala-Auftritt auf der Leinwand ist die beliebte Scrambler 1200 bereits jetzt in einer limitierten 007-Sonderedition zu haben.

    Im Dezember 2019 gab TRIUMPH die offizielle Partnerschaft mit EON Productions bekannt, in deren Rahmen 007 bei seinem 25. Kino-Auftritt „Keine Zeit zu sterben“ (ab November 2020 in den Kinos) mit Bikes der britischen Traditionsmarke seine Mission erfüllt. Anlässlich dieser Zusammenarbeit kommt von TRIUMPH nun das erste offizielle Bond-Motorrad auf den Markt: Die Scrambler 1200 als streng limitierte Sonderedition. Die überzeugt mit stilvollem 007-Design und wird nur 250 Mal gebaut. Inspiriert wurde sie von dem Motorrad, das in den Action-Sequenzen von „Keine Zeit zu sterben“ zum Einsatz kommt. Neben hochwertigen Details punktet sie mit der herausragenden Performance und Funktionalität des Spitzenmodells Scrambler 1200 XE von TRIUMPH.

    Zugehörige Artikel

    26.01.2021

    Revolutionäres Power-Paket: TRIUMPH präsentiert die rundum neu entwickelte Speed Triple 1200 RS

    Die Speed Triple 1200 RS wurde von Grund auf neu entwickelt, um das ultimative Naked-Performance-Bike für die Straße zu schaffen. Mit 180 PS aus einem ebenfalls komplett neuen 1200er-Dreizylinder-Triebwerk, einem neuen Fahrwerk, neuem Design und einem Komplettpaket mit topmoderner, fahrerorientierter Technologie sowie einem Gewicht von fahrfertig nur 198 kg setzt die neue „Speedy“ Maßstäbe in ihrer Klasse.

    Weiterlesen
    16.12.2020

    Allen Widrigkeiten zum Trotz: Mit satter TRIUMPH-Power beendet die Moto2™-Weltmeisterschaft eine weitere Rekordsaison

    Die Rennsaison 2020 war eine Herausforderung wie keine andere. Nach den vielversprechenden Tests im Vorfeld warf die COVID-19-Pandemie bereits ihren Schatten auf den ersten Grand Prix, bei dem in Katar nur die Moto2™- und Moto3-Fahrer an den Start gingen. Doch nach der monatelangen Zwangspause entwickelte sich eine der spannendsten und actionreichsten Moto2™-Saisons. So wurde das zweite TRIUMPH-Jahr in der Moto2™ sogar noch spektakulärer als das erste.

    Weiterlesen
    10.12.2020

    Triple-Test auf Teneriffa: TRIUMPH präsentiert die Trident 660

    Mit der Trident 660 bringt TRIUMPH einen brandneuen Roadster, der das Zeug dazu hat, in der Motorrad-Mittelklasse für viel Furore zu sorgen. So lautete das einhellige Fazit der Medienvertreter nach der ersten Begegnung mit der Trident sowie intensiven Testfahrten im Kurvenlabyrinth der Kanareninsel Teneriffa. Gelobt wurden nicht nur das mit kräftigem Durchzug und harmonischer Abstimmung punktende Triebwerk, sondern auch das begeisternde Handling der neuen TRIUMPH, das sie zu einem perfekten Bike für die Landstraße macht. Sonnenschein, kaum Wind und rund 15 bis 20 Grad Lufttemperatur – bei der Fahrpräsentation der neuen TRIUMPH Trident 660 herrschte perfektes Motorradwetter. Unter strengen Hygienebedingungen hatten in den letzten Tagen über 80 internationale Medienvertreter auf Teneriffa die Gelegenheit zu intensiven Testrunden mit dem neuen Mittelklasse-Roadster von TRIUMPH. Da die Kanareninsel mit den unterschiedlichsten Straßentypen aufwarten kann, konnten die Medienvertreter dabei umfassende Fahreindrücke mit der Trident 660 sammeln.

    Weiterlesen
    Bond Bike