31/10/2016

    Klassischer Stil für die Urban Racer von heute – die neue TRIUMPH Street Cup

    Darüber hinaus überzeugt die neue Street Cup nicht nur mit der stilechten Optik eines Classic Racers, sondern bietet ihrem Fahrer auch ein authentisch-sportliches Fahrverhalten. So besitzt das neue Motorrad längere Federbeine als das Schwestermodell Street Twin (bei unverändertem Federweg von 120 mm). Das dadurch höher liegende Heck verkürzt den Nachlauf des Vorderrads und bringt ein spürbares Plus an Agilität. In Verbindung mit der vorderradorientierten Sitzposition kann die Street Cup daher mit genau jenem zielgenauen und federleichten Handling aufwarten, das einen modernen „Urban Racer“ ausmacht. Zu dem dynamisch-stilvollen Gesamtpaket der neuen TRIUMPH tragen auch die kurzen Edelstahl-Schalldämpfer in mattschwarz bei, die für den sonoren British-Twin-Beat der Street Cup sorgen. Nicht minder verführerisch ist auch das Zweifarb-Design des neuen Bikes: So werden Tank und Sitzbankabdeckung der Street Cup serienmäßig in aufwändigen Bicolor-Lackierungen geliefert – inklusive darauf abgestimmter Flyscreen sowie Zierlinien an Tank und Felgen. Ebenso wie das Lackdesign unterstreicht auch die hochwertige Komplettausstattung den starken Auftritt der Street Cup: So kann die TRIUMPH serienmäßig mit Details wie Lenkerendenspiegeln, einem Sitzbankbezug in Alcantara-Optik mit Kontrastnähten, Fußrasten im Stil der Thruxton R oder einer aufwändigen Doppelkolben-Schwimmsattelbremse aufwarten. Wer seine Street Cup darüber hinaus weiter veredeln möchte, ist beim TRIUMPH Händler gut aufgehoben: Das umfangreiche Zubehörprogramm zum neuen 900er-Racer umfasst insgesamt 120 Teile.

    Zugehörige Artikel

    05/11/2019

    Puristisch verpackte Power für Kenner: die neue TRIUMPH Bobber TFC

    Mit der neuen Bobber TFC präsentiert TRIUMPH das dritte Motorrad innerhalb der besonders exklusiven Triumph Factory Custom (TFC)-Modellreihe. Wie bereits die Thruxton TFC und die Rocket 3 TFC ist auch die Bobber TFC auf 750 Exemplare limitiert. Ab April 2020 zieht das neue Custombike alle Motorradfans mit einer Fülle an edlen Komponenten und dem Ultra-Premium-Finish zahlreicher Details in seinen Bann. Darüber hinaus besitzt die Bobber TFC einen leistungsgesteigerten Motor mit 10 PS mehr als das Standard-Bobber-Triebwerk.

    Weiterlesen
    05/11/2019

    Legenden unter sich: TRIUMPH präsentiert Bonnies im Bud Ekins-Design

    In der Saison 2020 feiert TRIUMPH die Stunt-Legende Bud Ekins mit zwei Special Editions der legendären Bonneville T120 und T100. Ekins war professioneller Hollywood-Stuntman und erstklassiger Motocross- und Desert-Racer. Unsterblich wurde er als Stunt-Double seines Freundes Steve McQueen mit dem legendären Motorrad-Sprung im Hollywood-Klassiker „Gesprengte Ketten“. Die neuen TRIUMPH-Sondereditionen zeichnen sich durch eine von Kalifornien inspirierte Farbgestaltung und eine Reihe von speziellen Bud-Ekins-Details aus.

    Weiterlesen
    05/11/2019

    Stilvolle Performance auf höchstem Niveau: die neue TRIUMPH Thruxton RS

    Mit der neuen Thruxton RS hebt TRIUMPH die Stil-Ikone bei sportlich-klassisch gestylten Straßenmotorrädern auf ein spürbar höheres Level. Das neue Café-Racer-Bike basiert auf dem aktuellen Modell Thruxton R, legt aber mit einem kraftvolleren Motor, einem geringeren Gewicht, Verbesserungen bei den Assistenzsystemen sowie einem dunkler gehaltenen Gesamt-Styling die Messlatte in allen Bereichen deutlich nach oben.

    Weiterlesen