04/12/2018

    High-Performance in Nadelstreifen: Die neue TRIUMPH Speed Twin begeistert mit maximaler Zweizylinder-Power in eleganter Schale

    Ein legendärer Name kehrt zurück: Rund 80 Jahre nachdem das erste TRIUMPH-Modell mit dieser Typenbezeichnung die Messlatte für sportliche Zweizylinder neu definiert hatte, schickt sich nun die neue Speed Twin an, dieses Kunststück im Bereich der Modern-Classic-Bikes zu wiederholen. In der neuen TRIUMPH werden erstmals der leistungsstarke Motor der Thruxton mit einem klassisch gezeichneten Roadster-Outfit und edlen Fahrwerkskomponenten zu einer neuen, dynamischen Einheit verschmolzen. Gegenüber der Café-Racer-Ikone Thruxton geht die neue Speed Twin zudem mit einem deutlichen Gewichtsvorteil von zehn Kilogramm an den Start.

    Um das Ziel zu erreichen, ein echtes Power-Motorrad in klassischem Outfit zu schaffen, haben die Ingenieure alle Register gezogen. Die neue Speed Twin punktet motorseitig mit dem High-Performance 1.200-Kubik-Triebwerk in der sportlichen Thruxton-Abstimmung. Bereits in diesem Modell begeisterte der Zweizylinder mit seiner optimalen Kombination aus sattem Durchzug und sportlicher Drehfreude. Dieser Fahrspaß-Motor trifft in der Speed Twin auf ein Chassis, das mit agilem, präzisem Handling und sportlich abgestimmten Fahrwerkselementen eine ideale Basis für sportlichen Roadster-Fahrspaß auf der Landstraße ist.

    Wie alle Modern-Classic-Bikes von TRIUMPH kann auch die Speed Twin mit einem topmodernen Technikpaket punkten, das genau darauf abgestimmt wurde, dem Besitzer ein Maximum an Fahrspaß bei größtmöglicher Kontrolle und Sicherheit zu bieten. Damit bekommt der Allround-Fahrer ein Motorrad, das jederzeit leicht beherrschbar ist und mit seiner Performance gleichwohl an der Spitze seiner Klasse steht. Der sportlich-anspruchsvolle Routinier findet in der neuen Speed Twin ein perfekt ausbalanciertes Performance-Motorrad, das auch bei sehr zügiger Landstraßenfahrt und anspruchsvollen Fahrbahnzuständen nicht an seine Grenzen kommt. Kurz gesagt: Die Speed Twin ist ein leistungsstarker Classic-Roadster auf Top-Niveau, der dazu auch noch eine hervorragende Figur macht.

    Zugehörige Artikel

    04/12/2019

    James Bond will return: Auf einer TRIUMPH in „No Time To Die“

    Die Wartezeit für viele Fans von „007“ hat ein Ende: Der 25. James Bond-Film „No Time To Die“ startet weltweit im April 2020 in den Kinos. Natürlich wird der berühmteste britische Geheimagent auch wieder standesgemäß motorisiert auf Schurkenjagd gehen: Im Film haben die brandneue Tiger 900 und die Scrambler 1200 von TRIUMPH Motorcycles ihren großen Auftritt.

    Weiterlesen
    03/12/2019

    Auf dem Sprung ins nächste Adventure-Level: TRIUMPH präsentiert die neue Tiger 900-Modellfamilie

    Die neue Tiger 900 von TRIUMPH setzt bei den Adventure-Bikes einen neuen Benchmark in Sachen Leistungsfähigkeit und Vielseitigkeit: Der komplett neue 900 cm3 Triple-Motor mit weiter verbessertem Ansprechverhalten, die umfassende Serienausstattung und top moderne Technologie zur Optimierung des Fahrverhaltens machen sie zu einer Tiger, wie man sie noch nicht gesehen hat. Darüber hinaus ist das neue Modell deutlich leichter als die Vorgänger. Das macht sie zum aktuell leistungsfähigsten, agilsten und dynamischsten Adventure-Bike in der Mittelklasse.

    Weiterlesen
    05/11/2019

    Puristisch verpackte Power für Kenner: die neue TRIUMPH Bobber TFC

    Mit der neuen Bobber TFC präsentiert TRIUMPH das dritte Motorrad innerhalb der besonders exklusiven Triumph Factory Custom (TFC)-Modellreihe. Wie bereits die Thruxton TFC und die Rocket 3 TFC ist auch die Bobber TFC auf 750 Exemplare limitiert. Ab April 2020 zieht das neue Custombike alle Motorradfans mit einer Fülle an edlen Komponenten und dem Ultra-Premium-Finish zahlreicher Details in seinen Bann. Darüber hinaus besitzt die Bobber TFC einen leistungsgesteigerten Motor mit 10 PS mehr als das Standard-Bobber-Triebwerk.

    Weiterlesen
    Speed Twin