06.11.2018

    Ein Rennsportler für den Rennsport: James Toseland wird neuer TRIUMPH Markenbotschafter

    Sieben lange Jahre hielt der Ruhestand, dann schwang sich Ex-Rennfahrer James Toseland, wenn auch nur zum Spaß, im August 2018 auf Einladung von TRIUMPH in den Sattel eines neuen Prototypen-Rennbikes. Trotz schlechter Wetterbedingungen war bereits nach wenigen Runden auf dem Kurs von Silverstone der Funke übergesprungen: Toseland wird neuer Markenbotschafter für die Rennsportaktivitäten von TRIUMPH in der Moto2™-Weltmeisterschaft, einer der spannendsten Motorrad-Rennserien weltweit. Dort wird er die Marke vor der wachsenden Fangemeinde gebührend repräsentieren.

    In seiner aktiven Phase Anfang der 2000er-Jahre gehörte der 38-jährige Brite zu den talentiertesten Fahrern. Bei der Superbike-Weltmeisterschaft beendete er seine fünf Saisons zwischen 2003 und 2007 immer unter den Top 4 und holte sich 2004 und 2007 den WM-Titel. Nachdem er 2008 und 2009 im MotoGP™ antrat, zwang ihn eine Verletzung im Jahr 2011 zum Karriereende. Seither kommentiert Toseland für die TV-Mediengruppe BT Sport die Serien MotoGP™, Moto2™ und Moto3™ und arbeitet als Mentor für junge, angehende Rennsportler.

    Seine zweite Leidenschaft gilt der Musik: Mit seiner Band „Toseland“ ist er oft auf Tournee, seine Gattin ist die vielfach ausgezeichnete Sängerin und Songwriterin Katie Melua.

    Zugehörige Artikel

    26.01.2021

    Revolutionäres Power-Paket: TRIUMPH präsentiert die rundum neu entwickelte Speed Triple 1200 RS

    Die Speed Triple 1200 RS wurde von Grund auf neu entwickelt, um das ultimative Naked-Performance-Bike für die Straße zu schaffen. Mit 180 PS aus einem ebenfalls komplett neuen 1200er-Dreizylinder-Triebwerk, einem neuen Fahrwerk, neuem Design und einem Komplettpaket mit topmoderner, fahrerorientierter Technologie sowie einem Gewicht von fahrfertig nur 198 kg setzt die neue „Speedy“ Maßstäbe in ihrer Klasse.

    Weiterlesen
    16.12.2020

    Allen Widrigkeiten zum Trotz: Mit satter TRIUMPH-Power beendet die Moto2™-Weltmeisterschaft eine weitere Rekordsaison

    Die Rennsaison 2020 war eine Herausforderung wie keine andere. Nach den vielversprechenden Tests im Vorfeld warf die COVID-19-Pandemie bereits ihren Schatten auf den ersten Grand Prix, bei dem in Katar nur die Moto2™- und Moto3-Fahrer an den Start gingen. Doch nach der monatelangen Zwangspause entwickelte sich eine der spannendsten und actionreichsten Moto2™-Saisons. So wurde das zweite TRIUMPH-Jahr in der Moto2™ sogar noch spektakulärer als das erste.

    Weiterlesen
    10.12.2020

    Triple-Test auf Teneriffa: TRIUMPH präsentiert die Trident 660

    Mit der Trident 660 bringt TRIUMPH einen brandneuen Roadster, der das Zeug dazu hat, in der Motorrad-Mittelklasse für viel Furore zu sorgen. So lautete das einhellige Fazit der Medienvertreter nach der ersten Begegnung mit der Trident sowie intensiven Testfahrten im Kurvenlabyrinth der Kanareninsel Teneriffa. Gelobt wurden nicht nur das mit kräftigem Durchzug und harmonischer Abstimmung punktende Triebwerk, sondern auch das begeisternde Handling der neuen TRIUMPH, das sie zu einem perfekten Bike für die Landstraße macht. Sonnenschein, kaum Wind und rund 15 bis 20 Grad Lufttemperatur – bei der Fahrpräsentation der neuen TRIUMPH Trident 660 herrschte perfektes Motorradwetter. Unter strengen Hygienebedingungen hatten in den letzten Tagen über 80 internationale Medienvertreter auf Teneriffa die Gelegenheit zu intensiven Testrunden mit dem neuen Mittelklasse-Roadster von TRIUMPH. Da die Kanareninsel mit den unterschiedlichsten Straßentypen aufwarten kann, konnten die Medienvertreter dabei umfassende Fahreindrücke mit der Trident 660 sammeln.

    Weiterlesen
    Toseland