01/10/2018

    TRIUMPH Intermot Special im Oktober: Kundenvorteile und Messerabatt sichern

    Im Aktionszeitraum vom 1. bis 31. Oktober 2018 lohnt sich ein Besuch beim TRIUMPH Händler auch für alle, die es in der ersten Oktoberwoche nicht nach Köln schaffen: Alle teilnehmenden Partner bieten beim Kauf eines neuen Motorrads und Zahlung des vollen Kaufpreises Kundenvorteile in Form einer Prämie bei Inzahlungnahme des alten Bikes oder eines Bekleidungs- und Zubehörgutscheins für die TRIUMPH Kollektion. Zudem gibt es 10 Prozent Messerabatt* auf Kleidung und Originalzubehör von TRIUMPH – sowohl vor Ort auf der Intermot als auch bei allen teilnehmenden Händlern.

    Diese Kundenvorteile gelten für folgende TRIUMPH Modelle:
    • 1.200 Euro: Thruxton/R
    • 1.000 Euro: Tiger 1200 und Bonneville Bobber
    • 900 Euro: Street Twin (2018), Street Scrambler (2018), Bonneville T100/T100 Black und Street Cup
    • 800 Euro: Tiger 800

    Mehr Infos gibt es hier >

    *Messerabatt: Ausgenommen ist die Herbst/Winter Kollektion 2018. Die Auswahl an TRIUMPH Bekleidung und Zubehör ist abhängig von der Verfügbarkeit und Bestellbarkeit beim jeweiligen TRIUMPH Partner.

     

    Zugehörige Artikel

    10/07/2019

    Nachbericht zur Triumph Adventure Experience im Enduropark Meltewitz

    Abwechslungsreiches Terrain unter den Reifen spüren und sich einfach mal richtig dreckig machen dürfen - dieses Abenteuer erlebten die Teilnehmer unserer Adventure Experience vor kurzem am eigenen Leib.

    Weiterlesen
    10/07/2019

    Moto2™-Motorräder mit TRIUMPH-Power sorgten letztes Wochenende für Gänsehaut bei den Fans – auf dem Sachsenring und in Goodwood

    Vor über 200.000 Zuschauern beim deutschen Grand Prix auf dem Sachsenring zeigten die Piloten in der Moto2™-Weltmeisterschaft wieder Motorrad-Rennsport vom Feinsten: Alex Marquez holte in Deutschland einen entscheidenden vierten Saisonsieg, nachdem er zuvor seine erste Pole-Position in dieser Klasse mit der Power des 765er-TRIUMPH-Triples erzielt hatte.

    Weiterlesen
    11/06/2019

    Ein Sieg für die Geschichtsbücher: Peter Hickman fährt auf TRIUMPH Daytona zum Supersport-Sieg bei der Isle of Man TT 2019

    Wieder einmal war ein Dreizylinder von TRIUMPH auf der Isle of Man nicht zu schlagen: Auf einer TRIUMPH Daytona 675 holte sich Peter Hickman einen wahrhaft historisch zu nennenden Sieg beim zweiten Supersport-Rennen der Tourist Trophy 2019. Hickmans vierter Erfolg bei einem TT-Rennen war hart erkämpft: Im Rahmen der auf zwei Runden verkürzten Renndistanz auf dem über 60 km langen „Mountain Course“ gab es nicht weniger als vier Führungswechsel. Nach Hickman und seiner Daytona des Smiths Racing Team wurde sein Erzrivale Dean Harrison Zweiter, den letzten Podiumsplatz holte sich James Hillier. Gary Johnson sicherte sich mit einer weiteren Daytona 675 einen starken achten Platz.

    Weiterlesen
    Intermot_Special_