24.07.2019

    TRIUMPH präsentiert die neue Daytona Moto2TM 765 Limited Edition

    Aufgrund der hohen Nachfrage durch TRIUMPH Fans aus aller Welt präsentiert die britische Traditionsmarke die ultimative Version der mit zahlreichen Supersport-Titeln ausgezeichneten, legendären Daytona. Als Antrieb des neuen Sportmotorrads dient eine Variante jenes 765er-Dreizylindermotors, der auch in den Rennmaschinen der Moto2™-Weltmeisterschaft zum Einsatz kommt. Enthüllt wird das neue Modell bei einem Presseevent im Rahmen des GoPro British Grand Prix in Silverstone am Freitag, den 23. August 2019.

    Mit der neuen Daytona Moto2TM 765 Limited Edition präsentiert TRIUMPH Motorcycles nicht nur eine Neuauflage des legendären Rennsport-Bikes, die höchsten Ansprüchen genügt, sondern zudem auch das Ergebnis einer einzigartigen Partnerschaft mit der FIM MotoGP™ Motorrad Weltmeisterschaft.

    Die Daytona Moto2TM 765 Limited Edition in Stichworten:

    • Motor auf Basis des 765-Kubik-Moto2TM-Dreizylinders mit mehr Power und Drehmoment als je zuvor
    • hochwertigste Ausstattung aller bisherigen TRIUMPH Daytona-Modelle – inklusive Systemen zur Fahrerunterstützung
    • aufwändig abgestimmtes, weiterentwickeltes Fahrwerk auf Basis der in vielen Meisterschaften siegreichen Daytona-Rennmaschinen
    • erstes Motorrad, das offiziell durch die Moto2TM Dorna Sports.SL lizensiert ist
    • nummerierte Limited Edition: nur 765 Motorräder werden in Europa und Asien verkauft, weitere 765 in den USA und Kanada

    Für die weltweiten Fans von Sportmotorrädern der Marke präsentiert TRIUMPH am 23. August 2019 zwei Versionen des neuen Motorrads: Eine ist für die Märkte in Europa und Asien bestimmt, eine weitere für die USA und Kanada. Beide teilen sich das gleiche Herzstück: Der brandneue 765ccm-Dreizylinder basiert auf jenem Aggregat, das TRIUMPH für die Rennmotorräder der Moto2™-Weltmeisterschaft bereitstellt und der für diese Hubraumklasse einen neuen Bestwert in Sachen Performance markiert. Eingerahmt wird dieses Kraftpaket von einem in zahlreichen Rennserien erfolgreichen Chassis inklusive Fahrwerkskomponenten auf Top-Niveau. Für den standesgemäßen Racing-Look sorgt ein Farbdesign, das exklusiv der neuen Limited Edition vorbehalten ist.

    Passend zum Status von TRIUMPH als Lieferant der Motoren für die Moto2™-Klasse innerhalb der FIM MotoGP™ Motorrad-WM und als Reminiszenz an die Abstammung des neuen Motors aus der TRIUMPH-Rennsportabteilung läuft auch die Präsentation des neuen Motorrads: Beim Presseevent am 23. August 2019 im Rahmen des MotoGP™-Laufs in Silverstone (GB) werden nicht nur weitere Details und die technischen Daten der neuen Daytona veröffentlicht, zudem fahren zwei ehemalige Motorrad-Weltmeister eine exklusive Demonstrationsrunde für die Besucher des britischen Grand Prix.

    Dabei ist klar: Fans von supersportlichen Motorrädern bekommen auf der neuen Daytona Moto2TM 765 Limited Edition ein Fahrerlebnis, das dem auf einer originalen Moto2™-Rennmaschine so nahekommt wie kein anderes Motorrad.

    Mit der auf nur 765 Stück limitierte Auflage pro Modellvariante (Europa/Asien und USA/Kanada) erwartet TRIUMPH eine große Nachfrage nach diesem einzigartigen Motorrad. Noch eine Info für Sammler: Jedes der Motorräder trägt eine individuelle Nummerierung.

    Zugehörige Artikel

    19.06.2020

    Eine exklusive Triumph Motorrad Tour - Rewards of Morocco by Billy Goat Garage

    Das könnte die Reise deines Lebens werden: 2.000 km auf einer Triumph quer durch Marokko!

    Weiterlesen
    30.03.2020

    TRIUMPH, wir halten zusammen und mobil!

    Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen: TRIUMPH unterstützt medizinische Fachkräfte und Endkunden mit zwei besonderen Aktionen.

    Weiterlesen
    28.02.2020

    0-100 km/h in 2,8 Sekunden: Die Rocket 3 R ist der neue Beschleunigungs-Champion bei TRIUMPH

    Die neue Rocket 3 R markiert eine eindrucksvolle Bestmarke: Mit nur 2,8 Sekunden in der Beschleunigung von 0 auf 100 Stundenkilometer ist der Muscle Roadster das schnellste bisher gemessene Serienmotorrad von TRIUMPH in dieser Kategorie. Das komplett neu entwickelte Motorrad stellt damit sein Konzept als besonders fahraktives Performance-Bike in seiner Klasse klar unter Beweis. Die brandneue TRIUMPH Rocket 3 R und das Schwestermodell Rocket 3 GT besitzen mit 2.500 ccm Hubraum weltweit den aktuell größten Motor in einem Serienmotorrad. Entscheidenden Anteil an der enormen Beschleunigung hat das mit 221 Nm bei 4.000 U/min extrem hohe Drehmoment des längs eingebauten Dreizylindermotors. Auch dies ist ein Wert, der von keinem anderen Serienbike weltweit erzielt wird.

    Weiterlesen
    Daytona